Samstag, 03. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 64254

Emission von Bundesschatzanweisungen

Ankündigung Tenderverfahren

(lifePR) (Frankfurt, ) Wie bereits im Emissionskalender für das dritte Quartal 2008 angekündigt, wird der Bund am 10. September 2008 2-jährige Bundesschatzanweisungen im Tenderverfahren begeben. Angestrebt wird ein Emissionsvolumen (einschließlich Marktpflegequote) von 8 Mrd €. Bietungsberechtigt sind die Mitglieder der Bietergruppe Bundesemissionen.

Zeitlicher Ablauf des Tenderverfahrens:

Ausschreibungstag: Dienstag, 9. September 2008
Abgabe der Gebote: Mittwoch, 10. September 2008, 8.00 bis 11.00 Uhr Frankfurter Zeit
Börseneinführung: Mittwoch, 10. September 2008 Valutierungstag: Freitag, 12. September 2008

Ausstattungsmerkmale der Bundesschatzanweisungen:

Fälligkeit: 10. September 2010
Zinslaufbeginn: 10. September 2008
Zinszahlung: 10. September gzj., erstmals am 10. September 2009
ISIN / WKN: DE0001137230 // 113 723

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Das Anlegerdilemma:

, Finanzen & Versicherungen, P.A.M. Prometheus Asset Management GmbH

Die Diskussion, dass private Anleger mit dem Aufbau ihrer Altersvorsorge sowie der Anlage ihrer Ersparnisse überfordert sind, ist nicht neu....

Weihnachtsfeier, aber sicher...

, Finanzen & Versicherungen, ARAG SE

Kommt es bei einer betrieblichen Weihnachtsfeier oder bei deren Vorbereitung zu einem Unfall, gilt der Versicherungsschutz aus der gesetzlichen...

10 Jahre Deutsche Sachwert Kontor AG

, Finanzen & Versicherungen, Deutsche Sachwert Kontor AG

„Vielen Dank an die aktiven Vertriebspartner und ihren Kunden für das entgegengebrachte Vertrauen“, bedankt sich DSK-Vorstand Curt-Rudolf Christof,...

Disclaimer