Freitag, 20. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 546661

Coole Sache: Hotelmarke Derag Livinghotels startet kettenweite Sommeraktion

(lifePR) (München, ) Nach der Hitzewelle in der vergangenen Woche meldet sich der Sommer nach einen kurzen Pause deutschlandweit zurück. Auf die erneut bevorstehenden warmen Tage reagiert die Hotelmarke Derag Livinghotels, einer der führenden Anbieter von Apartments im deutschsprachigen Raum, mit einer kettenweit angelegten Sommeraktion und spendiert den umliegenden Taxifahrern an ausgewählten Standorten ein kühlendes Eis.

Eisspende als Dankeschön

"Mit der Aktion wollen wir uns bei den Taxifahrern für ihre Unterstützung bedanken. Auch an heißen Tagen behalten sie einen kühlen Kopf und bringen unsere Gäste sicher ans Ziel", so Bertold Reul, Hoteldirektor des Derag Livinghotel De Medici Düsseldorf. Neben dem Hotel in der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt sind noch elf weitere Häuser der Hotelkette beteiligt. In München versorgen das Derag Livinghotel Prinzessin Elisabeth, Karl Theodor, Max Emanuel sowie das Haus Am Viktualienmarkt die Taxifahrer. In Berlin sind die Derag Livinghotels Königin Luise, Henriette und Großer Kurfürst dabei und in Frankfurt gibt es die Abkühlung im Derag Livinghotel Appartements Johann Wolfgang. Auch die Derag Livinghotels in Bonn, Düsseldorf und Nürnberg spendieren den Taxifahrern Eis. "Bei Temperaturen von bis zu 38 Grad kann das Auto schnell zur Sauna werden, da kommt ein erfrischendes Eis gerade recht", freut sich Jo Fuhs, Taxifahrer aus Düsseldorf über die Eisspende.

NESTLÉ SCHÖLLER als Sponsor

Die Aktion ist für den gesamten Sommer angesetzt. Immer wenn die Temperaturen über die 25 Grad-Marke klettern, spendiert der renommierte Speiseeishersteller NESTLÉ SCHÖLLER ein festgelegtes Tageskontingent an Eis und bestückt die eigens für die Kampagne in den Hotels aufgestellten Kühltruhen.

Übersicht über alle Eisstationen:
www.wilde.de/Anlage/Derag-Livinghotels_Eisstationen-im-Ueberblick.pdf

DERAG HOTEL AND LIVING AG

Das Derag Livinghotels Konzept "Flexibles Wohnen auf Zeit" bietet für geschäftliche wie private Anlässe den optimalen Raum für kurz-, mittel- und langfristige Aufenthalte. Mit aktuell 15 eigenen Häusern und rund 3.000 Zimmern hat sich die Gruppe als einer der führenden Anbieter von Apartments im deutschsprachigen Raum etabliert. Zudem verfügt das Münchner Unternehmen über ein klassisches Hotelangebot. Gäste genießen herausragenden Komfort, ein wohnliches Ambiente und zahlreiche Services je nach Bedarf.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Von der Baumherzen-Klangfarbentherapie bis zur Stimmgabel-Entspannung: Wohltuende Winter-Wellness am „Grünen Dach Europas“

, Reisen & Urlaub, NewsWork AG

Der Bayerische Wald ist eine der führenden Wellness-Destinationen Deutschlands. Moderne Wohlfühl- und Wasserwelten auf tausenden Quadratmetern...

Kostenfreies Serviceheft für den gesamten Weser-Radweg

, Reisen & Urlaub, Weserbergland Tourismus e.V.

Radfahrer können sich auf den neu aufgelegten kostenfreien Tourenbegleiter für den Weser-Radweg für die Saison 2017 freuen, der neben Kartenausschnitten...

Riesige Rabatte für Frühbucher bei AIDA

, Reisen & Urlaub, Reiseprofi im Lindenpark

Kreuzfahrten auf den Schiffen mit dem roten Kussmund sind beliebt – und wer rechtzeitig bucht, sichert sich die besten Angebote und Kabinen auf...

Disclaimer