Sonntag, 04. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 542451

DSD 1-2-3: mit 3 Klicks zum Vertrag

Neues Tool vom Grünen Punkt macht die Verpackungslizenzierung schnell und einfach / Einfache Abfrage hilft, die eigenen Pflichten zu klären

(lifePR) (Köln, ) Hier ist der Name Programm: In nur drei Klicks führt "DSD 1-2-3" zur Anmeldung von Verkaufsverpackungen beim Grünen Punkt und ist damit besonders interessant für das Kleingewerbe und Onlinehändler, die ihre Pflichten gemäß Verpackungsverordnung nicht nur rechtssicher, sondern auch einfach und unkompliziert erfüllt wissen wollen. Hinzu kommen weitere Tools, die für alle Neukunden interessant sind, weil sie das komplexe Thema der Lizenzierungspflicht von Verkaufsverpackungen verständlich machen und die Anmeldung vereinfachen.

So kann der Kunde sich zunächst bequem über Verkaufsverpackungen ("Was gehört dazu?") informieren und anschließend mit wenigen Klicks prüfen, ob er von den Verpflichtungen der Verpackungsverordnung betroffen ist. Ist er es, geht's schnell und einfach weiter: Registrieren, Verpackungsmengen berechnen lassen und Vertrag abschließen.

Damit setzt der Grüne Punkt als Marktführer unter den dualen Systemen auf garantierte Rechtssicherheit und maximale Flexibilität für seine Kunden. Denn diese können auch online entscheiden, ob sie die Beteiligung am dualen System vom Grünen Punkt um den Markennutzungsvertrag mit dem Grünen Punkt ergänzen wollen. Nur dann dürfen die Verkaufsverpackungen das weltbekannte Markenzeichen Der Grüne Punkt auch tragen.

Und so geht's: Einfach auf www.gruener-punkt.de dem Logo folgen!

Der Grüne Punkt - Duales System Deutschland GmbH

Die Der Grüne Punkt - Duales System Deutschland GmbH (DSD) hat seit 1990 das weltweit erste duale System zur endverbrauchernahen und hochwertigen Verwertung von Verkaufsverpackungen aufgebaut und organisiert. DSD ist heute mit rund 220 Mitarbeitern an vier Standorten in Deutschland ein führender Anbieter von Rücknahmesystemen. Dazu zählen neben dem dualen System das umweltfreundliche und wirtschaftliche Recycling von Elektro- und Elektronik-Altgeräten sowie Transport- und Gewerbeverpackungen, die Standortentsorgung und das Pfandclearing. DSD ist Gründungsmitglied der europäischen Grüner-Punkt-Dachorganisation PRO EUROPE und ein Unternehmen der DSD - Duales System Holding GmbH & Co. KG.

Weitere Informationen im Internet unter www.gruener-punkt.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Energie- und Wassersperren im Land Bremen rückläufig

, Energie & Umwelt, ecolo - Ökologie und Kommunikation

Die Mitglieder des Runden Tisches „Energiesperren vermeiden“ freuen sich, dass ihre Arbeit erste Früchte trägt: Die Zahl der Strom-, Erdgas-...

Saubere Sonnenergie für Sachsen-Anhalt: 1-Megawatt-Solaranlage von 7C Solarparken und E.ON am Netz

, Energie & Umwelt, E.ON Energie Deutschland GmbH

Solarenergie für die Region: In Steinburg in Sachsen-Anhalt ist am 30. November eine Solaranlage mit einer Leistung von 1 Megawattpeak (MWp)...

HBCD-haltige Dämmstoffe: Handwerk freut sich über pragmatische Lösung

, Energie & Umwelt, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

„Endlich ist die überfällige pragmatische Lösung zur Entsorgung hochkonzentrierter HBCD-haltiger Dämmstoffe unter Dach und Fach“, freut sich...

Disclaimer