Samstag, 03. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 67439

Laufen am Roten Meer : 1. Internationaler Marathon in El Gouna

(lifePR) (Frankfurt, ) Die Strecke ist für Läufer eine der interessantesten, der Ort für Zuschauer einer der schönsten: El Gouna am Roten Meer.

Am 2. und 3. Dezember organisiert FESK SWISS GmbH erstmals einen internationalen Marathon bei dem sich Sportbegeisterte aus aller Welt zum Laufen und Mitfiebern treffen. Zwischen Meer und Wüste erwarten Teilnehmer und Besucher spannende Tage unter der Sonne Ägyptens.

An zwei Tagen messen sich die Sportler in verschiedenen Kategorien. Am 2. Dezember stehen ein 5-Kilometer- und ein 10-Kilometerlauf auf dem Programm, am Tag danach ein Marathon über 42,195 Kilometer und ein Halbmarathon über 21,0975 Kilometer. Die idyllische Abu Tig Marina des Orts bildet Start und Ziel. Die Strecke führt die Läufer sowohl durch üppige Grünanlagen und Gärten entlang des glitzernden Meeres, als auch durch raue Wüstenabschnitte und staubige Pisten und mitten durch den mit Lagunen durchzogenen Ferienort. Für den Halbmarathon laufen die Teilnehmer die Strecke zwei Mal, für den großen Marathon sogar vier Mal. Mitmachen kann jeder, der sich vorher anmeldet und das Startgeld von rund 80 bis 100 Euro bezahlt hat. Nicht-Läufer erholen sich vom vielen Anfeuern und Applaudieren an einem der feinsandigen Strände oder beim Golfen, Kitesufen oder Segeln.

Ein Highlight des Events ist die Abschlussfeier, bei der die Sieger geehrt und mit orientalischen Spezialitäten und Folklore für ihren sportlichen Einsatz belohnt werden.

Mehr Informationen zum Marathon gibt es unter: www.elgouna-marathon.com.

Infos zu El Gouna finden Interessierte unter www.elgouna.com.

Hintergrund:

Nur 22 Kilometer vom internationalen Flughafen Hurghada und damit nur rund 4,5 Flugstunden entfernt, liegt El Gouna auf einem Landstreifen am Fuße schroffer Bergspitzen und begrenzt durch das Rote Meer. Die inzwischen über neun Millionen Quadratmeter große Feriendestination, die der Ägypter Samih Sawiris vor rund 20 Jahren gründete, erstreckt sich entlang eines zehn Kilometer langen Strandes, dem zahlreiche unbewohnte Inseln vorgelagert sind. Zentrum der architektonisch vielfach ausgezeichneten Ferienanlage im modernen arabischen Stil ist Kafr Downtown El Gouna sowie der Yachthafen Abu Tig Marina. Hier befinden sich die meisten Hotels und Freizeiteinrichtungen wie Restaurants, Bars, Einkaufsmöglichkeiten, Spas und Serviceeinrichtungen. Über 200 Geschäfte bieten was das Herz begehrt. Neben den 3000 Einwohnern pauken rund 400 Schüler auf der internationalen Schule in der schillernden Lagunenstadt. Wohnungen gibt es schon ab 1000 Euro pro Quadratmeter. Und über 40 Prozent aller Einwohner sind Europäer - davon viele Deutsche. El Gouna bietet 365 Tage im Jahr Sonnenschein und Aktivitäten wie Reiten, Golfen, Tauchen, Segeln, Kiten, Surfen oder Quad fahren. Nähere Informationen zu Immobilien, Hotels, Restaurants oder Aktivitäten gibt es im Internet unter www.elgouna.com.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Freudensprünge bei ICECOOL

, Freizeit & Hobby, AMIGO Spiel + Freizeit GmbH

Für ICECOOL läuft es dieser Tage reibungslos: Innerhalb weniger Monate hat das Pinguin-Schnipp-Spiel gleich sechs Ehrungen erhalten. Dass das...

Angebote für Krimifans, Kunst- und Musikliebhaber

, Freizeit & Hobby, Hochschule Bremen

Studierende des Internationalen Studiengangs Angewandte Freizeitwissenschaft der Hochschule Bremen bieten unter der Leitung von Prof. Dr. Renate...

FORT FUN Abenteuerland bietet ab sofort persönlichere Geschenk-Gutscheine an

, Freizeit & Hobby, FIRMEDIA® - Webservices

Personalisierbare Geschenke zu Geburtstagen oder Weihnachten sind ein Zeichen von Wertschätzung und verleihen Geschenken eine besondere Note....

Disclaimer