Donnerstag, 08. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 67122

Weiterer Ausbau des Kerngeschäfts am Nürburgring

(lifePR) (Hamburg, ) Im Rahmen der intensivierten Marktbearbeitung in den vier Nürburgring-Geschäftsfeldern racing, adventure, holiday und business hat die Nürburgring GmbH jetzt ihre Beteiligung an der Zakspeed Nürburgring Rennfahrerschule GmbH auf 100 Prozent aufgestockt.

Die strategische Weiterentwicklung der Nürburgring-typischen "Leuchtturmangebote", wie z. B. Formel-Trainings auf der Grand-Prix-Strecke und Co-Pilot-Fahrten im ViperJet über die Nordschleife, hat für die Marke "nürburgring adventure" eine hohe Priorität. Die integrierte Vermarktung innerhalb des Portfolios stärkt die führende Rolle des Nürburgrings im Motorsport-Event- und Incentivemarkt und damit auch das Kerngeschäft. Parallel wird die Zakspeed-Unternehmensgruppe künftig ihre Kompetenzbereiche Racing, Automotive und Tuning noch stärker ausbauen. Durch die vollständige Integration der Rennfahrerschule in die bestehende Vermarktungsstruktur der Nürburgring GmbH werden einerseits Synergien optimal genutzt, auf der anderen Seite Ressourcen für den weiteren Ausbau der anderen Zakspeed-Geschäftsbereiche frei.

"Wir sind eine stark wachsende Unternehmensgruppe, die in ihrem Kerngeschäft zunehmend eine größer werdende Nachfrage bedienen wird", sagt Peter Zakowski, Geschäftsführer der Zakspeed Performance GmbH. "Darum ist jetzt - auch und gerade vor dem Hintergrund von Nürburgring 2009 - der richtige Zeitpunkt, die Angebote zusammenzuführen, die ohnehin zusammengehören."

Die festen Mitarbeiter der Rennfahrerschule werden übernommen, der Geschäftsführer ist Dr. Walter Kafitz. "Die Angebote der Rennfahrerschule sind integrale Bausteine vieler Eventpakete, die wir für unsere Kunden schnüren. Diese Module kommen ab sofort aus einer Hand, ohne dass die Partner aus der buchenden Industrie oder von Eventagenturen ihre gewohnten Ansprechpartner verlieren", erläuter Dr. Walter Kafitz den strategischen Hintergrund.

Weitere Informationen zum Nürburgring und seinen Angeboten finden Sie unter www.nuerburgring.de

Dederichs Reinecke & Partner GbR

DEDERICHS REINECKE & PARTNER
Agentur für Öffentlichkeitsarbeit
Schulterblatt 58
20357 Hamburg
Tel.: 040 20 91 98 232
Fax: 040 20 91 98 299
Email: philip.behnke@dr-p.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Continental: Ohne Winterreifen kann es teuer werden

, Mobile & Verkehr, Continental Reifen Deutschland GmbH

Fahren unter winterlichen Bedingungen ohne Winterreifen kostet Geldbuße und Punkte Versicherunge­n können Schadenskosten bei falscher Bereifung...

Pneumobil auch 2016 Testsieger der Benchmarkstudie ServiceAtlas Reifen- und Kfz-Service

, Mobile & Verkehr, Pirelli Deutschland GmbH

Seit 2011 analysiert die Kölner ServiceValue GmbH einmal im Jahr die Kundenorientierung von überregionalen Anbietern des Reifen- und Kfz-Service....

Bridgestone auf der DeLuTa 2016

, Mobile & Verkehr, Bridgestone Deutschland GmbH

Bridgestone präsentiert als Fördermitglied im Verband der Lohnunternehmen vom 7. bis 8. Dezember 2016 auf der DeLuTa (Deutsche Lohnunternehmertagun­g)...

Disclaimer