Mittwoch, 18. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 157254

Lyrik trifft auf Kulinarisches

Poesie, Livemusik und Spezialführungen locken ins Daetz-Centrum

(lifePR) (Lichtenstein, ) Lyrik trifft auf Kulinarisches - unter diesem Motto steht am 17. April das Programm des Daetz-Centrums zur 1. Kultur- und Musikmeile in Lichtenstein. Um 15:30 Uhr fällt symbolisch der Startschuss. Besucher sind dann eingeladen, in der Sonderausstellung "Auserlesen - Holzwurm trifft Leseratte" die aktuell präsentierten Kunstwerke zum Thema Leselust und Literatur kennen zu lernen.

Ab 16 Uhr wird es in der Sonderausstellung ein Aufeinandertreffen von Holzkunst und Poesie geben. Dann nämlich werden brandneue Gedichte von Jana Hentzschel, Regina Röhner, Heidi Bergmann, Anja Elze, Ronald Willmann und Jens Borrmann vorgetragen, teils von den Lyrikern selbst. Das besondere an den literarischen Werken ist, dass Sie speziell für diesen Tag geschrieben wurden und jeweils ein Exponat der Sonderschau thematisch aufgreifen.

Spannend soll es auch in der Dauerausstellung "Meisterwerke in Holz" werden. Hier lockt eine Weltreise der besonderen Art. Erstmalig wird es um 16:30 Uhr und 18:00 Uhr Sonderführungen zum Thema "Kulinarische Bräuche aus aller Welt" geben. Von nahrhaften Sago-Maden aus Papua-Neuguinea über Maori-Erdöfen bis hin zu indischen Gewürztees und Couscous aus Marokko erfahren Teilnehmer der kostenfreien Führung Amüsantes und Wissenswertes über allerlei exotische Speisen.

Wer nach diesem Rundgang Appetit auf eine kleine Stärkung hat, ist in der Cafeteria im Daetz-Centrum bestens aufgehoben. Hier wird es ab 16 Uhr zusätzlich Livemusik mit Stellmäkke und Meikel Müller geben, die mit ihren Liedermacherprogrammen Groß und Klein zu überzeugen wissen.

Letzter Einlass im Daetz-Centrum ist 19:30 Uhr. Wer nach 20 Uhr weiterfeiern möchte, dem sind das Hotel "Goldener Helm" oder die zahlreichen weiteren Veranstaltungsorte der Lichtensteiner Kultur- und Musikmeile empfohlen. Ein Shuttleverkehr, der auch das Daetz-Centrum direkt anfährt, ist eingerichtet. Das Tagesticket für 8 Euro ist gültig für alle teilnehmenden Einrichtungen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Heinz Holliger im Gespräch - Heinz Holliger in Concert

, Kunst & Kultur, Dresdner Philharmonie

Fächerübergreifende und praxisorientierte Kooperationen liegen der Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden sehr am Herzen. Dabei spielt...

Spektakulär: Sting, José Carreras und Zucchero bei Glorias Schlossfestspielen

, Kunst & Kultur, NewsWork AG

Große Namen, ein farbiges Programm, ein Touch „Society“ und die unvergleichliche Atmosphäre sind auch 2017 Markenzeichen des fürstlichen Musikevents...

10. Oster-Tanzgala - Weltklasse Tanzsport am 15. April 2017 in Bad Harzburg

, Kunst & Kultur, Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bad Harzburg GmbH

Tanzsport in Bad Harzburg hat beim Casino-Tanzclub Rot-Gold e.V. seit 50 Jahren Tradition. So veranstaltet der Verein bereits seit mehr als 48...

Disclaimer