Dienstag, 17. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 62483

Weihnachtsshow Mit Jule-Büffet Und Dänischer 80-Er Popmusik

Kopenhagener Kongresszentrum Bella Center / „Bella Notte Julegalla 2008“ an vier Abenden im November und Dezember

(lifePR) (Kopenhagen, ) Unter dem Motto "Bella Notte Julegalla 2008" findet in Dänemarks größtem Messe- und Kongresscenter die größte Weihnachtsfeier im kleinen Königreich statt: An insgesamt vier Abenden lädt das Bella Center in Kopenhagen zu einer Jule-Galashow mit Stars und Sternchen aus der dänischen Pop- und Rockwelt - und einem typisch dänischen Jule-Büffet.

Auf dem Programm der Weihnachtsgala stehen vor allem Namen bekannter dänischer Musiker und Bands aus der Blütezeit des dänischen Pop und Rock in den 1980-er Jahren, darunter Thomas Helmig, Sanne Salomonsen, Danse Orkestret, Shu-bi-dua, Lis Sørensen, Nikolaj Steen oder Maria Carmen Koppel.

Im Anschluss an Festdinner und Bühnenshow wird zu DJ-Klängen getanzt und weitergefeiert. Termine für die "Bella Notte Julegalla 2008" sind der 28. November, 5. Dezember, 6. Dezember, 12. Dezember. Tickets für das für Firmen und Geschäftskontakte, aber auch für private Fans dänischer Musik und Tradition lohnende Event sind zum Preis ab 695 Kronen (ca. 94 Euro) unter Tel. 0045-7020 78765 oder http://www.julegalla.dk erhältlich. Weitere Information: Nordic Entertainment Danmark, Larsbjørnsstræde 3, DK-1454 Kopenhagen K, Tel. 0045-7020 7875, http://www.julegalla.dk

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Vortrag: Julian Nida-Rümelin "Kunst und Kommunikation"

, Kunst & Kultur, Muthesius Kunsthochschule

Julian Nida-Rümelin, ehemaliger Kulturstaatsminister­, ist am Donnerstag, den 19.01., prominenter Gast der Muthesius Kunsthochschule. Er wird...

Uraufführung: Alice!

, Kunst & Kultur, Staatstheater Darmstadt

Am Donnerstag, 26. Januar verirrt sich eine Jugendliche in eine Traumwelt und kann die Frage der Raupe „Wer bist du?“ nicht beantworten. Sigrun...

Deutsche Erstaufführung in der musikalischen Komödie

, Kunst & Kultur, Oper Leipzig

Am Samstag, 21. Januar, 19 Uhr wartet die Musikalische Komödie mit der deutschen Erstaufführung eines ungewöhnlichen Werkes auf. Das Musical...

Disclaimer