Sonntag, 22. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 152996

ARAG World Team Cup 2010

USA mit den Bryan-Zwillingen - dem weltbesten Doppel

(lifePR) (Düsseldorf, ) Die USA haben für die 33. Tennis-Mannschafts-Weltmeisterschaft vom 16. bis 22. Mai in Düsseldorf ihr Team nominiert. Es besteht aus den Einzelspielern Sam Querrey und John Isner sowie den "Doppel"-Zwillingen Bob und Mike Bryan, also dem aktuellen Daviscup-Team der USA. Während die Bryans seit Jahren im Tennis-Zirkus als weltbestes Doppel gelten und dementsprechend bekannt sind, sind Querrey und vor allen Isner gerade dabei, sich einen Namen zu machen.

Der 24 Jahre alte John Isner, erst seit 2007 auf der ATP-Tour unterwegs, verbesserte sich mittlerweile auf Rang 20 der Weltrangliste. Der 2,06m Hüne, der im US-amerikanischen College-Tennis groß geworden ist, gewann in diesem Jahr das Turnier in Auckland, stand in Memphis im Finale (Niederlage gegen seinen Kollegen Querrey) und schied bei den Australien Open im Achtelfinale gegen den späteren Finalisten Andy Murray aus. Er ist bekannt für seinen harten Aufschlag, servierte 2009 nicht weniger als 653 Asse (Nr. 5 unter allen Spielern) und gewann 89 Prozent seiner Aufschlagsspiele. Beim ARAG WORLD TEAM CUP tritt er zum ersten Mal an.

Dagegen war "Kollege" Querrey (im Moment Nr. 22 der Weltrangliste) bereits im letzten Jahr im Rochusclub am Start - und das durchaus erfolgreich: Er gewann vier seiner sechs Matches, darunter im Einzel u.a. gegen Rainer Schüttler und Top Ten- Spieler Gilles Simon. Der 23-Jährige konnte in diesem Jahr das Turnier in Memphis (gegen Isner) gewinnen und stand in San Jose im Halbfinale (Niederlage gegen Roddick).

Die Bryan-Zwillinge gewannen mittlerweile zusammen 58 Titel, darunter in diesem Jahr u.a. die Australian Open. Im Rochusclub treten sie nach 2004, 2005, 2006 und 2007 bereits zum fünften Mal an. Mit 10:2-Siegen ist ihre Bilanz in Düsseldorf erwartungsgemäß glänzend. 2004 und 2007 gewannen sie die Doppel- Sonderwertung.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Sachsenring-Grand-Prix-Botschafter Jonas Folger als "Special Guest" der SRM zur Leipziger Motorradmesse

, Sport, SRM - Sachsenring-Rennstrecken Management GmbH

Letztes Wochenende hat die "SACHSENKRAD", die Motorradmesse in Dresden die Messe-Saison für die SRM Sachsenring-Rennstrecken-Management GmbH,...

Sporttrainer müssen Sozialabgaben leisten

, Sport, ARAG SE

Wer nicht über seine eigene Arbeitszeit bestimmen kann, geht laut Definition des Sozialgesetzbuches Teil IV einer abhängigen Beschäftigung nach....

BMW M4 GT4 meistert ersten Härtetest - Sorg Rennsport feiert doppelten Klassensieg bei den 24h Dubai

, Sport, BMW AG

Kundensport: BMW M4 GT4 spult in Dubai knapp 3.000 Testkilometer unter Rennbedingungen ab. 24h Dubai: Volle BMW Power mit elf Rennwagen beim...

Disclaimer