Samstag, 10. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 158908

Cortal Consors startet neue Kampagne - "Mein Geld. Meine Freiheit"

"Mein Geld. Meine Freiheit": Mit diesem Slogan wirbt Cortal Consors ab jetzt um Neukunden - und um mehr Selbstbestimmung bei der Geldanlage

(lifePR) (Nürnberg, ) Cortal Consors bietet Kunden, die von klassischen Banken enttäuscht wurden, über Services und Tools die Möglichkeit, ihre Bankgeschäfte emanzipiert selbst in die Hand zu nehmen und begleitet sie auf dem Weg in die finanzielle Unabhängigkeit: Das ist die Botschaft der neuen, breit angelegten Werbekampagne von Cortal Consors. Die auf Vermögensaufbau und Online-Brokerage spezialisierte Direktbank positioniert sich darin als Anlaufstelle für Kunden, die an einer selbstbestimmten Geldanlage interessiert sind.

Der jüngst gestartete neue Werbeauftritt, der von der Agenturgruppe Serviceplan konzipiert wurde, umfasst TV-, Print- sowie Online-Medien. Die einzelnen Werbeaktionen der Kampagne sind crossmedial verknüpft. Im Zentrum stehen vier Fernsehspots, die Regisseur Sebastian Schippner ("Absolute Giganten") realisiert hat. Anhand eines weiblichen und eines männlichen Hauptdarstellers wird exemplarisch verdeutlicht, wie Kunden bei Cortal Consors ihre Bankgeschäfte emanzipiert selbst in die Hand nehmen können.

Die von Fotograf Peter Hönnemann in Szene gesetzten Printmotive zeigen Porträtaufnahmen von Charakterköpfen, die von markanten Statements überschrieben sind, z. B. »Ich will Angebote, die rocken. Keinen Anlageberater, der lange Arien singt«, »Bei Geld vertraue ich lieber auf korrekte Analysen als auf korrekte Krawatten« oder »Ich will nicht hören, wie schwierig Geld anlegen ist. Sondern sehen, wie einfach es ist«.

Mitarbeiter werben für Produkt- und Serviceportfolio

Um den strukturellen Unterschied zu Filialbanken zu unterstreichen, kommen neben Testimonials in der klassischen Kampagne in der Online-Kampagne auch Mitarbeiter von Cortal Consors zu Wort - etwa in Form von Statements in Anzeigen oder im Internet. Eine eigens initiierte Micro-Website (www.mein-geld-meine-freiheit.de) transportiert die Geschichten hinter den Statements und informiert darüber hinaus detailliert über attraktive Konditionen, Finanztools, Analyseinstrumente und andere Services, mit denen Cortal Consors seine Kunden auf dem Weg in die finanzielle Unabhängigkeit unterstützen will.

"Wir bekennen uns zu einer transparenten, unabhängigen und nachhaltigen Form des Bankings. Bei uns bestimmen die Kunden selbst, was mit ihrem Geld passiert. Das macht die Werbekampagne deutlich", betont Kai Friedrich, Deputy CEO von Cortal Consors Deutschland.

BNP Paribas (www.bnpparibas.com) gehört laut Standard & Poor's zu den sechs solidesten Banken weltweit*. Die Gruppe ist in 85 Ländern vertreten und beschäftigt mehr als 205.000 Mitarbeiter, davon 165.200 in Europa und ist ein weltweit ausgerichteter, europaweit führender Finanzdienstleister. BNP Paribas belegt in drei bedeutenden Geschäftsfeldern Schlüsselpositionen: Retail Banking, Investment Solutions und Corporate & Investment Banking. Die Gruppe profitiert von ihren vier Heimatmärkten in Belgien, Frankreich, Italien und Luxemburg und hat zudem eine bedeutende Präsenz in den USA, in Asien und in diversen Schwellenländern.

*innerhalb der Vergleichsgruppe

Cortal Consors S.A.

Cortal Consors, ein Unternehmen von BNP Paribas, ist eine der führenden Anlagebanken für die private Geldanlage und Online-Trading in Europa. Mit einem umfassenden Produktportfolio und einem breiten Angebot an Dienstleistungen betreut Cortal Consors über diverse Vertriebskanäle mehr als eine Million Kunden. Im Rahmen des Geschäftsbereichs Investment Solutions bilden Cortal Consors, vertreten in Deutschland, Frankreich und Spanien, das Brokerhaus B*capital und Geojit BNP Paribas, ein führender Broker im indischen Markt, die Einheit BNP Paribas Personal Investors.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Wohnungsüberlassung an Tochter steuerlich nicht anerkannt

, Finanzen & Versicherungen, Wüstenrot & Württembergische AG

Wird eine Wohnung einem unterhaltsberechtigt­en Kind nicht gegen Geld überlassen, sondern im Rahmen der elterlichen Unterhaltspflichten zum Bewohnen...

Vorweihnachtliche Überraschungen statt aufwändiger Weihnachtsgeschenke

, Finanzen & Versicherungen, Taunus Sparkasse

Die Taunus Sparkasse verzichtet auch in diesem Jahr auf aufwändige Geschenke für Kunden und Geschäftspartner. Stattdessen spendet sie insgesamt...

Was tun gegen vereiste Windschutzscheiben?

, Finanzen & Versicherungen, Wüstenrot & Württembergische AG

Wer kennt das nicht? Die Temperaturen gehen gegen null, und schon sind die Scheiben am Auto vereist. Bei klirrender Kälte müssen Autofahrer dann...

Disclaimer