Montag, 05. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 545164

Classica.de sendet "Roméo et Juliette" als Live-Stream vom Castleton Festival USA

Sender jetzt auch in Kroatien empfangbar

(lifePR) (München, ) CLASSICA im Live-Stream: Zum ersten Todestag von Lorin Maazels überträgt der Musiksender CLASSICA am Sonntag, 5. Juli, die Oper "Roméo et Juliette" von Charles Gounod direkt vom amerikanischen Castleton Festival auf classica.de. Die Oper über eine der romantischsten und zugleich tragischsten Liebesgeschichten der Weltliteratur steht unter der Regie von Dorothy Danner und der musikalischen Leitung von Rafael Payare und beginnt um 20 Uhr. Am 12. Juli folgt um 20.00 Uhr Ludwig van Beethovens 9. Symphonie, ebenfalls unter Leitung von Rafael Payare.

Das Castleton Festival im US-Bundesstaat Virginia wurde 2009 von Lorin Maazel und seiner Ehefrau gegründet und präsentiert jedes Jahr klassische Musik, Oper und Schauspiel auf höchstem Niveau. Im Juli jährt sich der Todestag Lorin Maazels zum ersten Mal. CLASSICA würdigt den herausragenden Musiker (1930-2014) mit einer umfassenden Sonderprogrammierung: On Air und per Live Streams auf classica.de.

Der Pay-TV Sender mit Sitz in Oberhaching bei München dehnt zugleich sein Verbreitungsgebiet aus. Ab Montag, 6. Juli, ist CLASSICA via Telekom Austria auch in Kroatien auf den Plattformen Vipnet und B.net zu empfangen. Grundlage für die Ausweitung des Länderportfolios ist die Zusammenarbeit mit der Telekom Austria Group, die bereits im ersten Quartal 2015 mit dem Launch von CLASSICA durch die Tochtergesellschaften der Telekom Austria Group, Mobiltel in Bulgarien und blizoo in Mazedonien begann. In Österreich wurde die Partnerschaft mit dem Start von CLASSICA auf der A1 IPTV-Plattform Ende März fortgesetzt.

"Die Telekom Austria Group und CLASSICA verfolgen das gemeinsame Ziel, in Zentral- und Osteuropa zu wachsen. Wie freuen uns über diese Allianz und die Starts des Senders in den drei wichtigen Ländern, die es Liebhabern klassischer Musik erlaubt, sich ihrer Leidenschaft hinzugeben", so Johannes Everding, Geschäftsführer von CLASSICA.

Über das Castelton Festival:

Alles begann 1997 in einem Theater, das an der Stelle gebaut worden war, wo bisher ein Stall für 15000 Hühner gestanden hatte. Der amerikanische Dirigent, Geiger und Komponist Lorin Maazel lud seine Freunde Mstislaw Rostropowitsch und Yefim Bronfman ein, um das "Globe Theatre" einzuweihen. Zwölf Jahre später gründete Maazel zusammen mit seiner Ehefrau das Festival auf seinem Anwesen in Castleton, Virginia. Es präsentiert jedes Jahr klassische Musik, Oper und Schauspiel auf höchstem Niveau.

Im Juli jährt sich der Todestag Lorin Maazels zum ersten Mal.

Über die Telekom Austria Group:

Die an der Wiener Börse notierte Telekom Austria Group ist als führender Kommunikationsanbieter im CEE-Raum mit rund 23 Millionen Kunden in acht Ländern tätig: in Österreich (A1), Bulgarien (Mobiltel), Weißrussland (velcom), Kroatien (Vipnet/b.net), Slowenien (Si.mobil), der Republik Serbien (Vip mobile) und der Republik Mazedonien (Vip operator/blizoo), sowie in Liechtenstein (Telecom liechtenstein). Der Gesamtmarkt der acht Länder umfasst rund 41 Mio. Einwohner.

Classica GmbH

CLASSICA ist der weltweit führende Pay-TV-Sender für Premium Klassik mit Sitz in Deutschland. CLASSICA sendet seine Programme auf fünf Kontinenten, in 32 Ländern und auf 49 Pay-TV-Plattformen. CLASSICA ist eine Tochtergesellschaft von UNITEL CLASSICA, eine der weltweit führenden Produzenten und Lieferanten von klassischer Musik für audiovisuelle Medien (TV, DVD, Kino, Neue Medien).

Das Programmportfolio umfasst Opern, Konzerte, Ballettaufführungen und erstklassige Dokumentationen aus den berühmtesten internationalen Opernhäusern, Konzerthallen und von klassischen Musikfestspielen, mit Weltstars wie Anna Netrebko, Dmitri Hvorostovsky, Plácido Domingo, Renée Fleming, Cecilia Bartoli, Anne-Sophie Mutter, Lang Lang, Julia Fischer sowie mit führenden Orchestern wie den Wiener und Berliner Philharmonikern, the Royal Concertgebouw Orchestra, der Staatskapelle Dresden und Produktionen von den Salzburger Festspielen, dem Teatro all Scala in Mailand, Royal Opera House Covent Garden, Palau de les Arts Reina Sofía in Valencia und der Arena di Verona. CLASSICA sendet seine Programme täglich rund um die Uhr in High Definition und 5.1. Dolby Surround Sound.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Vortrag: Renata Stih und Frieder Schnock (Berlin)

, Kunst & Kultur, Muthesius Kunsthochschule

Kunst und Erinnerung: Die Künstler Renata Stih und Frieder Schnock wurden in die Stadtgalerie Kiel eingeladen um von ihren zahlreichen Projekten...

Besondere Nikolaus-Vorstellung im MiR!

, Kunst & Kultur, Musiktheater im Revier GmbH

Am Nachmittag des 6. Dezember spielt das Musiktheater im Revier eine Vorstellung seiner Erfolgsproduktion "Schaf" extra für Menschen aus Gelsenkirchen,...

Die Galerie Kristine Hamann zeigt zwölf beachtenswerte Künstler im diesjährigen Wintersalon

, Kunst & Kultur, GALERIE KRISTINE HAMANN

Auch in diesem Jahr eröffnet die Galerie Kristine Hamann an der Schweinsbrücke, Wismar, den beliebten Wintersalon. Auf dem Programm stehen zwölf...

Disclaimer