Dienstag, 06. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 549693

Das Finale der deutschen Meisterschaftsserie im Kitesurfen 2015

Gruber dominiert Kitesurf Masters Norderney

(lifePR) (Stein, ) Der zweite Tag der Never Summer Kitesurf Masters brachte perfekte Bedingungen für die Kitesurfer. Bei drei bis vier Windstärken wurden fünf Wettfahrten in der durchgeführt. Durch den auflandigen Wind konnten Start und Ziel dicht am Strand ausgelegt werden. So verfolgten mehrere tausend Zuschauer die spannenden Rennen aus der ersten Reihe.

Florian Gruber aus Garmisch-Partenkirchen setzte seine Dominanz von Auftakttag weiter fort. Der Weltmeister von 2014 siegte mit großem Vorsprung in sämtlichen Wettfahrten und führt nach dem zweiten Tag die Racingwertung bei den Kitesurf Masters Norderney mit großem Vorsprung an. Nach insgesamt sechs Wettfahrten kann jeder Fahrer sein schlechtestes Ergebnis streichen. Florian Gruber dominiert die Racingwertung überlegen mit sechs Siegen in sechs Wettfahrten. Konsequenterweise liegt er damit am Ende des zweiten Veranstaltungstages an der Spitze der Racingwertung mit der Idealpunktzahl 3,5.

Im Kampf um Platz zwei hatte Jannis Maus, der aktuell Führende der Racing-Rangliste, die Nase vorn. Vier mal lief er auf Platz zwei ein. Nur in zwei Wettfahrten musste er neben Gruber andere Fahrer passieren lassen. Insgesamt kommt Maus auf 11,0 Punkte. Außerdem konnte er sich als bester Tubekiter in Szene setzen. Auch Emmanuel Norman präsentierte sich beim Abschlussevent der Never Summer Kitesurf Masters wieder in bestechender Form. Nur zwei Punkte hinter Jannis Maus sichert er sich mit 13,0 Punkten den dritten Platz auf dem Podium. Auf Platz vier folgt Erwin Gruber mit 21,0 Punkten. Der Junior Elias Ouamid komplettiert die Top-5 mit 28,0 Punkten. Beste Dame ist Annett Bremer mit 49,8 Punkten.

Für den Finaltag sehen die Vorhersagen sehr vielversprechend aus. Bei vier bis fünf Windstärken sollen dann die Freestyler zum Zuge kommen. Die Akrobaten der Luft könnten dann der offiziellen deutschen Meisterschaftsserie ein perfektes Finale bescheren. Der Start ist für 8:00 Uhr angesetzt. Im Rahmen der Siegerehrung werden dann nicht nur die Veranstaltungssieger, sondern auch die Deutschen Kitemeister 2015 geehrt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

SRM-Weihnachtsaktion: Gewinne ein Meet & Greet mit Jonas Folger

, Sport, SRM - Sachsenring-Rennstrecken Management GmbH

Pünktlich zum Nikolaus gibt es von der SRM Sachsenring-Rennstrecken-Management GmbH, seit 2012 Veranstalter des Deutschen MotoGP-Laufes auf dem...

Obertauern | Aufladen auf über 1.600m!

, Sport, bike-energy

Der Tourismusverband Obertauern bietet seinen Gästen aber der kommenden Wintersaison einen tollen Mehrwert! Direkt im Zentrum von Obertauern...

360° Protection-Collection von ASICS

, Sport, ASICS Deutschland GmbH

Das ist die neue  ASICS Running-Kampagne im Herbst/Winter 2016 zum neuen GT-2000 4 LITE-SHOW PLASMAGUARD und zur ASICS 360°-Protection Textil-Kollektion....

Disclaimer