Donnerstag, 19. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 66735

Skippi 750 Weltpremiere Interboot 2008

Die für Ihre schnellen Risse bekannte Werft Skipper Yachts stellt auf der Interboot 2008 in Friedrichshafen die neue Skippi 750 als Weltpremiere vor

(lifePR) (Kressbronn, ) Das neue Mitglied der bekannten Skippireihe erweitert die Modellreihe nach oben und wird vorerst in den Versionen Skippi 750 PC (Performance Cruiser) und Skippi 750 C (Cruiser) angeboten. Mit einer Länge von 7,50 Metern und einer Breite von 2,80 Metern ist das neue Mitglied der beliebten Sportboot Klasse auf Binnenrevieren wie küstennahen Gewässern gleichermaßen zu Hause. Wie bei allen Skippi Yachten üblich, verfügt auch das neue Modell über einen Hubkiel, welcher die Yacht auch für seichte Gewässer interessant macht.

Das großzügige und aufgeräumte Cockpit bietet Skipper und Crew viele Freiheiten ganz gleich ob auf der Regattabahn oder beim Familientörn. Bis zu 70 qm Segelfläche sorgen für viel Speed auf allen Kursen.

Auch unter Deck hat die neue Skippi 750 den Sprung vom Day Sailor zum sportlichen Tourer gemacht. Im Innenraum wartet einem Pantryblock mit Edelstahlspüle und Druckwassersystem sowie einem separaten Toilenttenraum auf. Der Größenzuwachs ist auch unter Deck deutlich zu spüren und sinnvoll genutzt worden. Das liebevoll gestaltete Interieur vermittelt einen gastfreundlichen Eindruck und viel Komfort.

Die neue Skippi 750 wird zu einem attraktiven Preis von EUR 29.600,- ab Werft angeboten. Hier finden Sie weiterte Informationen zur Skippi 750.

Stand Interboot: Charter Transparenz Yachting, Halle A1, Stand 401

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Sachsenring-Grand-Prix-Botschafter Jonas Folger als "Special Guest" der SRM zur Leipziger Motorradmesse

, Sport, SRM - Sachsenring-Rennstrecken Management GmbH

Letztes Wochenende hat die "SACHSENKRAD", die Motorradmesse in Dresden die Messe-Saison für die SRM Sachsenring-Rennstrecken-Management GmbH,...

Sporttrainer müssen Sozialabgaben leisten

, Sport, ARAG SE

Wer nicht über seine eigene Arbeitszeit bestimmen kann, geht laut Definition des Sozialgesetzbuches Teil IV einer abhängigen Beschäftigung nach....

BMW M4 GT4 meistert ersten Härtetest - Sorg Rennsport feiert doppelten Klassensieg bei den 24h Dubai

, Sport, BMW AG

Kundensport: BMW M4 GT4 spult in Dubai knapp 3.000 Testkilometer unter Rennbedingungen ab. 24h Dubai: Volle BMW Power mit elf Rennwagen beim...

Disclaimer