Freitag, 09. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 68686

Von Obama-rama bis zum Elefanten-Drink

Washington DC schafft besondere Angebote zur Präsidentschaftswahl 2008 Restaurants, Bars, Hotels und Museen stimmen auf das politische Großereignis ein Luxuspaket für 99.000 US-Dollar im Ritz-Carlton mit Ausflug nach Grand Cayman

(lifePR) (Washington, ) In der amerikanischen Hauptstadt Washington DC laufen die Vorbereitungen zum größten, politischen Ereignis des Jahres in vollen Zügen. Am 4. November 2008 wird entweder der Republikaner John McCain oder der Demokrat Barack Obama das Amt des Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika für sich entscheiden. Restaurants, Bars, Hotels und Museen stimmen ihre Gäste bereits jetzt auf das Ereignis ein und präsentieren durch das Thema Wahlkampf inspirierte Angebote.

Zahlreiche Bars in Washington DC haben anlässlich der Präsidentschaftswahl spezielle Cocktails kreiert. Gäste der Lotus Lounge können zum Beispiel durch die Wahl ihres Getränks einem der Kandidaten ihre Stimme geben. Der "Obama-rama" ist eine Köstlichkeit aus Wodka, Rum sowie Orangen-, Cranberry- und Ananassaft und soll an die Kindheit von Barack Obama im US-Bundesstaat Hawaii erinnern. Spezielle Getränke bietet auch die Topaz Bar: Für Demokraten offeriert die Bar den "Double-Down Donkey" mit Wodka, Blue Curacao sowie Champagner und Anhänger der Republikaner können sich für einen "All-in Elephant", ein Mix aus Malibu Rum, Bacardi Orange, Amaretto und verschiedenen Säften entscheiden. Eine besondere Weinkarte hat das OYA Restaurant & Lounge in Penn Quarter aufgelegt. Das Restaurant bietet die besten Tropfen aus den Heimatstaaten der Kandidaten, Arizona (McCain) und Illinois (Obama).

Für das leibliche Wohl sorgen die Restaurants in Washington DC mit ganz besonderen Gerichten. The Source by Wolfgang Puck verwöhnt seine Gäste mit Geschmackserlebnissen aus Arizona und Illinois. Das Restaurant Palette widmet seine Drei-Gänge-Menüs einem ehemaligen Präsidenten, zum Beispiel der California-Gartensalat, der an Präsident Ronald W. Reagan erinnern soll. Besonders preiswerte Menüs hat die JW Marriott's Lounge an jedem Dienstag bis zum Wahltag im Angebot: Wer ein politisches Statement abgeben möchte, kann sich für einen linken Hähnchenschenkel mit würziger, asiatischer Soße oder einen rechten Schenkel mit Honig-Barbeque-Geschmack entscheiden.

Viele Museen in Washington DC offerieren anlässlich der Präsidentschaftswahl 2008 Sonderausstellungen, die bei freiem Eintritt besichtigt werden können. Eine Rekonstruktion des White House China Room inklusive mehr als 150 Teile des Präsidentenporzellans ist bis zum 25. Januar 2009 im Woodrow Wilson House zu sehen. Unter dem Titel "Portraits of Power" präsentiert die Corcoran Gallery of Art ebenfalls bis zum 25. Januar 2009 Werke von Richard Avedon - darunter auch ein Portrait von Barack Obama.

Luxusurlaub in Washington DC für 99.000 US-Dollar
Für Wohlhabende, die einen ganz besonderen Aufenthalt in Washington DC im Januar 2009 verbringen möchten, bietet das Ritz-Carlton im Stadtteil Georgetown ein Luxuspaket der Extraklasse. Für 99.000 US-Dollar gibt es vier Übernachtungen in der Präsidentensuite, eine Kofferausstattung von Gucci sowie zwei begehrte Eintrittskarten zu einem der drei Amtseinführungsbälle. Abgerundet wird das Angebot durch einen erholsamen Urlaub mit vier Übernachtungen im Ritz-Carlton Grand Cayman im Anschluss an die Feierlichkeiten in Washington DC.

Weitere Auskünfte zur Region sind im Internet unter www.capitalregionusa.de zu finden. Der aktuelle, kostenlose Reiseplaner 2008 der Capital Region USA mit Informationen zu Virginia, Maryland und Washington DC kann per E-Mail bei crusa@claasen.de oder unter der Rufnummer 00800 - 96 53 42 64 (gebührenfrei) bestellt werden.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Winter auf dem Zürichsee

, Reisen & Urlaub, Zürichsee Schifffahrtsgesellschaft

Der Winter hält Einzug, Weihnachten steht vor der Tür. Auch in der kalten Jahreszeit bietet die Zürichsee Schifffahrt (ZSG) ein breites Angebot...

Karlsruhe im Städteranking auf Platz 1

, Reisen & Urlaub, KTG Karlsruhe Tourismus GmbH

Jetzt ist es offiziell! Karlsruhe ist die lebenswerteste Stadt Deutschlands, so das Ergebnis des aktuellen Fraunhofer Morgenstadt City-Index....

Übernachtung plus Drei-Gänge-Menü zum Überraschungs-Preis

, Reisen & Urlaub, Hotel Krauthof

Ludwigsburg ist über das ganze Jahr eine Location für Kunstliebhaber, für Naturfreunde, für Freizeitsportler und für Genießer. Doch zu Weihnachten...

Disclaimer