Donnerstag, 19. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 158874

Erster "grüner" Golf Trail der Welt in Virginia

Monticello Golf Trail schärft Umweltbewusstsein der Golfer Fünf Plätze in Virginias Blue Ridge Mountains angeschlossen / Golf und Umwelt

(lifePR) (Alsbach, ) Der grüne Sport Golf wird noch grüner, zumindest im Herzen des US-Bundesstaats Virginia. "Grün" steht in den Vereinigten Staaten für umweltfreundliche Projekte und Aktionen, und so haben sich fünf Top-Resorts in den malerischen Blue Ridge Mountains zum Monticello Golf Trail zusammengeschlossen, um als wohl erstem "grünen" Golf Trail weltweit Geschichte zu schreiben. Gründer Mark Glickman setzt auf gute Zusammenarbeit der Resorts und ist überzeugt, dass die Golf-Industrie stärker dazu beitragen kann, unseren Planeten zu begrünen.

Eine der ersten Initiativen: Für alle Golfer, die vor dem 31. Mai eine Monticello Golf Trail Karte für besondere Angebote und Ermäßigungen auf Plätzen und Hotels der beteiligen Golf Resorts erwerben (25 statt später 50 US-Dollar) pflanzen die Organisatoren im Namen des Käufers einen Baum. Darüber hinaus sind Golfspieler aufgefordert, bis zum 31. Mai ihre Ideen zum Begrünen eines Golfplatzes einzureichen. Sie nehmen damit am Wettbewerb "Greenest Golfer Contest" teil und haben die Möglichkeit, zwei Nächte in einem Resort des Monticello Trail und Golfrunden zu gewinnen.

Die Verantwortlichen sind überzeugt, dass Golfer verstärkt den Weg in die Region Zentral-Virginia finden, die Ex-Präsident Thomas Jefferson einst als "Garten Eden der Vereinigten Staaten" bezeichnete. Zum Monticello Golf Trail gehören die Meisterschafts-Plätze Stoney Creek und Devils Knob des Wintergreen Resort in Nelson County, Birdwood des The Boar's Head in Charlottesville, Poplar Grove in Amherst und The Rivanna in Fluanna County. Die landschaftlich reizvollen Blue Ridge Mountains sind ein beliebtes Erholungsgebiet für Naturliebhaber und Freiluft-Sportler.

Weitere Informationen zum Monticello Golf Trail: www.monticellogolftrail.com

Unter der gebührenfreien Telefonnummer +49 (800) 9653-4264 und unter crusa@claasen.de kann kostenloses Informationsmaterial zur Capital Region USA (Washington DC, Virginia und Maryland) angefordert werden.

Deutschsprachige Informationen im Internet: www.CapitalRegionUSA.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Tourismusstrategie für die Landeshauptstadt Wiesbaden vorgelegt

, Reisen & Urlaub, Wiesbaden Marketing GmbH

Über einen Zeitraum von knapp zehn Monaten wurde intensiv an der Ausarbeitung der Fünf-Jahres-Strategie im letzten Jahr gearbeitet und dabei...

Best Western Plus Palatin Kongresshotel - Pluspunkte sammeln

, Reisen & Urlaub, Sundays & Friends GmbH

Zum vielseitigen Ausbildungsprogramm zählt im Palatin unter anderem ein Make-up-Seminar, das interessierten Nachwuchstalenten auch optisch einen...

Überdurchschnittliche Zuwächse bei den Tourismuszahlen im Landkreis Reutlingen

, Reisen & Urlaub, Mythos Schwäbisch Alb

Um 6,3 % haben die Zahlen der Gästeankünfte Im Landkreis Reutlingen bis einschließlich November 2016 zugenommen teilt das Statistische Landesamt...

Disclaimer