Dienstag, 06. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 138029

Rebellion in einem dunklen Paralleluniversum

(lifePR) (Hamburg, ) Mit Dark Void erscheint für PS3, Xbox 360 und PC ein Sci-Fi-Action-Adventure, das hitzige Feuergefechte sowohl in der Luft als auch am Boden miteinander verbindet. Als Schauplatz dient ein Paralleluniversum - "The Void" genannt: Spieler übernehmen die Rolle von Will, einem Piloten, der sich unter widrigen Umständen in dieser mysteriösen Dimension wieder findet. Der Held wider Willen schließt sich einer menschlichen Rebellengruppe namens "Survivors" an, die um ihr Überleben kämpft. Gefangen in dem Paralleluniversum "The Void", setzen sie sich gegen eine Alien-Rasse zur Wehr, die eine erbarmungslose Weltherrschaft anstrebt.

Durch Dark Voids unverwechselbare Kombination aus Luft-Dogfights via Jet-Pack-Booster und Third-Person-Bodenkämpfe hebt sich die neu geschaffene Gameplay-Dynamik von üblichen Shooter-Erlebnissen ab. 3D-Action auf einer vollständig neuen Ebene liefert das integrierte Vertical-Combat-System, bei dem Spieler sich in tausenden Metern Höhe hängend an Felsvorsprünge klammern, Deckung suchen und Gegner in die Tiefe stürzen lassen. Zusätzlich ist Protagonist Will mit einem mächtigen Raketenrucksack ausgerüstet, der halsbrecherische Flugmanöver mit feuergewaltigen Shootout-Duellen erlaubt.

Features:
- Sci-Fi-Actionabenteuer, das feuergewaltige Flugeinlagen und Bodenkämpfe kombiniert
- Wills Jetpack bietet vollkommene Bewegungsfreiheit: In rasanten Flugmanövern nehmen Spieler den Luft-Kampf gegen UFOs auf oder stürzen sich von oben auf nichts-ahnende Feinde
- Imposante Größenverhältnisse und Geschwindigkeit: Will katapultiert sich durch enge Korridore hinaus in überwältigende Canyon-Gebiete oder futuristische Landschaften
- Vertical Combat System setzt die Regeln der Gravitation außer Kraft, um sich gegen feindliche Truppen zur Wehr zu setzen Nahtloser Übergang von Jetpack-Flügen, UFO-Dogfight-Duellen und Shooter-Action aus der Third-Person-Perspektive: Alle Gameplay-Elemente sind im gleichen Spielabschnitt vorhanden und nicht in unterschiedliche, voneinander unabhängige Spiel-Sektionen unterteilt
- Dank Grip-System erklimmen Spieler Wände indem sie von einem Vorsprung zum nächsten springen oder kapern UFOs im Flug
- Gewaltige Boss-Gegner erfordern schnelle Reflexe und waghalsige Flugmanöver, um sie zu besiegen
- Entwickelt von Airtight Studios, einem Entwickler-Team, das ehemalige Schöpfer der Crimson-Skies-Serie um sich schart

Entwickler: Capcom/Airtight Games
Plattform: Xbox 360, PS3, PC
Release: 22. Januar 2010
Unverbindliche Preisempfehlung: 59,99 Konsole
39,99 PC

Genre: Action Adventure
Spieleranzahl: 1 Spieler
USK/PEGI: ab 16 Jahren
EAN: tbc

Capcom Entertainment Germany GmbH

Capcom ist einer der führenden Hersteller und Distributor interaktiver Unterhaltung. Die Firma wurde 1979 gegründet und hat seitdem zahlreiche bekannte Franchises entwickelt und erfolgreich vermarktet (z.B. Resident Evil, Devil May Cry, Onimusha, Mega Man und Monster Hunter). Als weltweit aktives Unternehmen verfügt Capcom über Firmensitze in Japan, England, Deutschland, China und den USA. Weitere Informationen über Capcom erhalten Sie unter www.capcom-europe.com.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Ab dem 06.12.16 auch auf Xbox One: eintauchen in die atemberaubende, geheimnisvolle Welt von Abzû

, Unterhaltung & Technik, 505 Games GmbH

505 Games geben bekannt, dass ABZÛ, das preisgekrönte Unterwasser-Abenteuerspiel, ab 6. Dezember als digitaler Download für Xbox One verfügbar...

Servicestudie: Computer-Hersteller 2016

, Unterhaltung & Technik, DISQ Deutsches Institut für Service-Qualität GmbH & Co. KG

Nur die wenigsten Computer-Hersteller bieten einen schnellen und zugleich kompetenten Support per Telefon und E-Mail. Kunden und Interessenten...

Der taube Nikolaus ist wieder unterwegs

, Unterhaltung & Technik, Judit Nothdurft Consulting

Der kurze Animationsfilm „Der taube Nikolaus“ aus dem Jahre 2011 ist jedes Jahr gern gesehen und gehört schon längst zu den Klassikern. Schließlich,...

Disclaimer