Dienstag, 06. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 63445

Standard & Poor’s bestätigt Rating

(lifePR) (Berlin, ) Die Ratingagentur Standard & Poor's erteilt den Mitgliedsbanken des Bundesverbandes der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken (BVR) erneut ein hervorragendes Langfristrating von "A+" und verbindet dies mit einem stabilen Ausblick. Damit wird - auch im Umfeld turbulenter Finanzmärkte - das Vorjahresergebnis bestätigt. Das Rating gilt für den genossenschaftlichen FinanzVerbund bzw. die im Einzelnen von Standard & Poor's genannten Mitgliedsinstitute. Wie bislang lautet das Kurzfristrating "A-1". Standard & Poor's begründet seine Einschätzung unter anderem mit der sehr starken Marktposition des FinanzVerbundes im Retailgeschäft, der stabilen Vermögenslage und der umfassenden Sicherungseinrichtung. Auch die geringen Liquiditätsrisiken werden hervorgehoben sowie die strategischen Initiativen des BVR zur Anpassung an die sich verändernden Marktbedingungen.

Der BVR sieht diese Ergebnisse als Bestätigung der Reformen der letzten Jahre sowie der traditionell auf Privatkunden und Mittelstand fokussierten Ausrichtung der Genossenschaftsbanken ohne Ambitionen in spekulativen Geschäften. Die Ratingergebnisse sind ein Beleg für die enorme Solidität und Stabilität, die die genossenschaftliche Bankengruppe aufweist. Gerade in Zeiten der Finanzmarktkrise erweist sich diese Resistenz als hoher Wert.

Vollständiger Ratingreport www.bvr.de/rating http://www.bvr.de/rating .

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Die Pflegereform kommt, die Lücke bleibt

, Finanzen & Versicherungen, Wüstenrot & Württembergische AG

Zum 1. Januar 2017 tritt das Pflegestärkungsgeset­z II in Kraft. Bei der bisher größten Reform der gesetzlichen Pflegeversicherung werden ein...

Dank Gebäudesanierung hat das Heckenfest eine Zukunft

, Finanzen & Versicherungen, Taunus Sparkasse

Zahlreiche Sportvereine erfüllen neben dem Sport noch weitere wichtige Funktionen. Oft sind sie die wichtigen Treiber, die Traditionen aufrechterhalten...

Das Anlegerdilemma:

, Finanzen & Versicherungen, P.A.M. Prometheus Asset Management GmbH

Die Diskussion, dass private Anleger mit dem Aufbau ihrer Altersvorsorge sowie der Anlage ihrer Ersparnisse überfordert sind, ist nicht neu....

Disclaimer