Samstag, 21. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 151193

Campingtourismus in Deutschland erfreut sich starker Nachfrage

(lifePR) (Berlin, ) Der Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister für Wirtschaft und Technologie und Beauftragte der Bundesregierung für Mittelstand und Tourismus, Ernst Burgbacher, hat heute in Berlin die aktuelle Studie "Der Campingmarkt in Deutschland 2009 / 2010" vorgestellt.

Nach den Ergebnissen der vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie geförderten Studie erfreut sich der Campingtourismus in Deutschland seit Jahren konstant hoher Nachfrage. Im Jahr 2009 sind die Übernachtungen gegenüber dem Vorjahr um rund neun Prozent gewachsen. Über 110 Mio. Übernachtungen, davon rund 47 Mio. von Touristikcampern, führen zu einem Gesamtumsatz am Aufenthaltsort sowie für Fahrkosten und Ausrüstung von mehr als 11,5 Mrd. Euro. Aus diesen Umsätzen bestreiten rund 220.000 Personen ihren Lebensunterhalt.

Staatssekretär Burgbacher: "Camping ist mehr als nur Abenteuer, Freiheit und Naturverbundenheit. Der Campingtourismus ist vor allem ein wesentlicher Bestandteil der deutschen Tourismuswirtschaft. Die Entscheidungsträger aus Wirtschaft und Politik in Bund, Ländern und Regionen sind aufgefordert, die Rahmenbedingungen für den Campingtourismus zu verbessern, um Investitionen auszulösen und Wachstum zu schaffen."

Die Campingwirtschaft steht vor der Herausforderung, gleichzeitig der steigenden Nachfrage im Inland gerecht zu werden und für den dynamischen europäischen Wettbewerb vorbereitet zu sein. Umso wichtiger sind zuverlässige und gesicherte Daten und Fakten für die zukunftsgerichtete und nachhaltige Weiterentwicklung des deutschen Campingangebotes.

Die Studie kann ab sofort kostenlos unter http://www.bmwi.de/BMWi/Navigation/Service/publikationen,did=3340 90.html bestellt oder bis zum 14.3.2010 am Counter des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie auf der ITB Berlin (Halle 12, Stand 102) abgeholt werden.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"diefloh" und Outdoor-Trödelmärkte laden wieder zum Stöbern und Staunen ins Wunderland Kalkar ein

, Freizeit & Hobby, Wunderland Kalkar

Er erfreut sich immer wieder großer Beliebtheit: der XXL-Trödelmarkt „diefloh“. Und auch 2017 wird er wieder zahlreiche Male im Messe- und Kongresszentrum...

Eisiges Vergnügen: Ab heute öffnet die Natureislaufbahn am Wunderland Kalkar

, Freizeit & Hobby, Wunderland Kalkar

Heute öffnet ab 17.00 Uhr die Natureislaufbahn auf dem Parkplatz des Wunderland Kalkar (Freigabe einer Teilfläche zum Befahren). Einige Tage...

wdv-Gruppe präsentiert Augmented Reality auf dem "Königsteiner Neujahrskonzert"

, Freizeit & Hobby, wdv Gesellschaft für Medien & Kommunikation mbH & Co. OHG

Die wdv-Gruppe präsentiert in Kooperation mit dem Verein "Terra Inkognita" aus Königstein verschiedene Augmented-Reality- Anwendungen im Vorprogramm...

Disclaimer