Dienstag, 06. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 541676

Mit British Airways werden Urlaubswünsche wahr

Jetzt bis zum 9. Juni günstige Flugtickets sichern und spannende Ziele in Asien entdecken

(lifePR) (Frankfurt, ) Traumstrände, verborgene Tempelanlagen und faszinierende Metropolen: Wer in die farbenfrohe Wunderwelt Asiens eintauchen möchte, sollte sich das aktuelle Angebot von British Airways nicht entgehen lassen. Bis zum 9. Juni bietet die Premium-Airline besonders attraktive Preise für aufregende Ziele in Asien, und auch in anderen beliebten Urlaubsregionen weltweit.

Hoch hinaus in Kuala Lumpur

Die pulsierende Hauptstadt Malaysias ist weltberühmt für das einst höchste Wolkenkratzerpaar der Welt. Wer die atemberaubende Aussicht der 452 Meter hohen Petronas Towers bewundern möchte, sollte früh aufstehen, denn es gibt täglich nur eine limitierte Anzahl an Tickets. Es lohnt sich aber auch die gigantischen Türme von einer anderen Perspektive aus zu betrachten - der 421 Meter hohe Menara Tower bietet einen spektakulären Blick auf die Stadt und ihre Zwillingstürme. Neben ihrer Architektur fasziniert Kuala Lumpur auch durch ihre Vielfalt. Mit malaysischen, chinesischen und indischen Einflüssen bietet die Stadt farbenfrohe und vielseitige Essens- und Kulturangebote. Ein Flugticket nach Kuala Lumpur und zurück gibt es bereits ab 549 Euro *) in World Traveller, der Economy Class von British Airways auf Langstrecke.

Treffen mit Pandas in Chengdu

Kaum in einer anderen Stadt kann man den schwarz-weißen Bären so nahe kommen wie in Chengdu. Die dort ansässige Pandabären-Auffangstation gilt als eine der größten weltweit und beherbergt etwa 60 Riesenpandas. Inmitten ausgedehnter Bambuswälder erlauben großzügige Gehege einen Einblick in die Welt der herzigen Bären. Für Kulturliebhaber lohnt sich der Besuch des berühmten buddhistischen Wenshu-Tempels, welcher mehr als 450 Buddha-Statuen beherbergt. Nach der Besichtigung des Tempels lässt es sich herrlich im benachbarten Teehaus entspannen und die Einheimischen beim Schach-Spielen, Lesen oder Plaudern beobachten. Ein Flug nach Chengdu gibt es bereits ab 506 Euro *).

Modern und doch traditionell: Singapur

Historische Gebäude, exotische Garküchen und lebhafte Märkte treffen auf futuristische Architektur im Stadtstaat Singapur. Als architektonischer Klassiker gilt das Hafenviertel Marina Bay mit dem Marina Bay Sands Resort. Die Aussicht von dem 191 Meter hohen und 340 Meter langen Infinity-Pool gilt als unvergesslich. Ein weiteres typisches Wahrzeichen ist die Brunnenstatue Merlion. Mit dem Körper eines Fisches und dem Kopf eines Löwen ist sie der Schutzpatron Singapurs. Für Orchideenliebhaber empfiehlt sich der National Orchid Garden mit etwa 60.000 Orchideen. Kulinarisch kommt in Singapur fast jeder auf seinen Kosten. Kleine Garküchen locken mit Gerichten der chinesischen, malaiischen, indischen, thailändischen, indonesischen, japanischen sowie koreanischen Küche. Ein Flugticket nach Singapur und zurück gibt es bereits ab 515 Euro *).

Bangkok: Stadturlaub und Inselparadies

Zu den Top Sehenswürdigkeiten Thailands Hauptstadt zählen der Königstempel, die Wat Arun Tempelanlage und der Wat Pho, der berühmte Tempel des liegenden Buddhas. Zum Entspannen eignet sich eine kleine Bootstour entlang des Chao Phrayas. Shoppingfans sollten sich den Chatuchak Markt auf keinen Fall entgehen lassen. Er gehört zu den wohl größten Märkten der Welt. Nach der Erkundung Bangkoks sollte man sich unbedingt noch etwas Erholung auf den zahlreichen schönen Inseln Thailands gönnen. Ein Geheimtipp ist die Insel Koh Kood. Bereits bei der Hinfahrt mit dem Boot präsentiert sie sich mit einem faszinierenden Palmenmeer. Malerische Strände, türkisblaues Meer, tropische Wasserfälle und mangroven-gesäumte Flüsse laden zum Träumen ein. Auf der Insel ist der Tourismus ausserdem noch nicht so stark verbreitet, was auch immer wieder Stars wie Angelina Jolie und Brad Pitt anzieht. Einen Hin- und Rückflug nach Bangkok bietet British Airways schon ab 654 Euro *).

Im Amphibienbus durch Seoul

Ein knallgelbes Reiseboot durchquert seit Anfang des Monats den Ara-Kanal zwischen Incheon und Seoul. Die Tour führt etwa 50 Minuten über Land und 15 Minuten durchs Wasser. Zu bestaunen gibt es verschiedene Blumengärten, einen Wasserfall und einen Öko-Park. Weiterhin ist ein Besuch des Seoul Towers zu empfehlen. Neben der spektakulären Aussicht bietet der Tower eine wahre Erlebnislandschaft in luftiger Höhe von 230 Metern. Es gibt verschiedene Restaurants sowie auch kleine Shops, welche zum Bummeln einladen. Ein weiterer Tipp ist der Gyeongbokgung Palast, was so viel wie "strahlende Glückseligkeit" bedeutet. Im Herzen der Stadt gelegen, gilt er als Zeugnis der dynastischen Vergangenheit Koreas. Ein Flug von Deutschland nach Seoul und zurück gibt es bereits ab 535 Euro *).

British Airways bietet bis zum 9. Juni 2015 attraktive Preise zu den aufregenden Destinationen in Fernost, Indien oder Afrika.

Flüge und Urlaube, die das Special umfasst, können schnell und einfach auf der Internetseite von British Airways unter www.ba.com gebucht werden.

*) Angebotsbedingungen

Buchungszeitraum: 21. Mai bis 9. Juni 2015. Reisezeitraum: 21. Mai bis 30. Juni 2015 und 20. August bis 5. Dezember 2015. Die Angebote gelten für Abflüge ab Hamburg in World Traveller (Economy Class) oder World Traveller Plus (Premium Economy Class) zu ausgewählten Zielen in Afrika, Naher Osten und Asien. Bei Abflügen von anderen deutschen Flughäfen kann es zu Preisabweichungen kommen. Die Preise sind inklusive Steuern und Entgelte.

Bitte beachten Sie die gesonderten Bestimmungen wie Minimum- und Maximumaufenthalt, Vorausbuchungsfristen und unterschiedliche Saisonzeiten. Die Preise können aufgrund des Wechselkurses Schwankungen unterliegen. Dieses Angebot ist begrenzt und Einschränkungen sind während der Hauptreisezeiten, z. B. an Feiertagen, möglich. Änderungen vorbehalten. Stand Mai 2014.

British Airways

British Airways ist mit derzeit rund 282 Flugzeugen die größte Fluggesellschaft Großbritanniens und eine der bedeutendsten Airlines im Markt. Gemeinsam mit ihren Partnern bildet sie eines der größten internationalen Streckennetze im Linienflugverkehr mit mehr als 600 Destinationen. Mit der oneworld Allianz fliegt sie weltweit über 720 Destinationen an. 2012 wurde dieses Angebot von rund 37 Millionen Passagieren genutzt. Skytrax hat das British Airways Terminal 5 in London Heathrow im Mai 2012 in der Kategorie "Weltbestes Airport-Terminal" ausgezeichnet. Die börsennotierte IAG (International Airlines Group) ist die Holding-Gesellschaft von British Airways und Iberia.

In Deutschland fliegt British Airways sieben Flughäfen an: Berlin-Tegel, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München und Stuttgart. Die Fluggesellschaft bietet zurzeit wöchentlich 270 Abflüge von Deutschland aus nach London und die gleiche Zahl an Rückflügen von London aus nach Deutschland.

British Airways investiert in den nächsten fünf Jahren mehr als fünf Milliarden Britische Pfund in neues Fluggerät, noch modernere Kabinen, elegante Lounges und neue Technologien, um den Komfort am Boden und in der Luft weiter zu erhöhen.

Weitere Informationen sind unter www.ba.com abrufbar.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

E-Bikes dank bike-energy unterwegs einfach und sicher aufladen

, Reisen & Urlaub, bike-energy

E-Bikes und Pedelecs liegen im Trend. Sie revolutionieren den Sommertourismus und verändern das Mobilitätsverhalten in der Stadt und auf dem...

Clever reisen! - Blitztest: Ryanair Holidays bis zu 642 Euro teurer als TUI & Co

, Reisen & Urlaub, Markt Control Multimedia Verlag GmbH & Co.KG

Was wird geboten? Schwerpunktziele sind die Kanaren, Mittelmeer und europäische Städtereisen. Die Angebote werden in Kooperation mit dem spanischen...

Rheuma-Therapie: In Bad Füssings legendären Thermen die Schmerzen einfach "wegbaden"

, Reisen & Urlaub, Kur- & GästeService Bad Füssing

800.000 Deutschen leiden unter Rheuma. Vier Milliarden Euro müssen nach Schätzungen der Deutschen Gesellschaft für Rheumatologie jedes Jahr für...

Disclaimer