Sonntag, 04. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 544612

Kaum auf der Straße, schon verwöhnt - für den neuen VW Passat ist das BORBET XRT verfügbar

(lifePR) (Hallenberg-Hesborn, ) Das BORBET XRT ist ab sofort für den 2015 VW Passat erhältlich. Somit haben Freunde des Wolfsburger Modells bereits jetzt Zugriff auf einen der innovativsten Radprogramme des Marktes.

BORBETs Historie in der Metallverarbeitung reicht mehr als 130 Jahre zurück. Dass sich in dieser Zeit ein geballtes Know-How angesammelt hat spiegelt sich in der hohen Qualität der Räder wieder. Vielfach motorsporterprobt und millionenfach auf der Straße bewährt, sucht die Zuverlässigkeit und Robustheit von BORBET-Rädern weltweit ihresgleichen. Dabei kommt das Design der Räder nicht zu kurz: In regelmäßigen Abständen begeistern die Hochsauerländer mit innovativen Rad-Designs und spektakulären Oberflächenbehandlungen.

Ein Beispiel für die Symbiose aus Qualität, Innovation und Design ist das BORBET XRT. Die sternförmige Linienführung der fünf Doppelspeichen wirkt klassisch-elegant und sportlich zugleich. Das Rad der Kategorie "Premium" sieht jedoch nicht nur gut aus, es ist auch hart im Nehmen und bietet unverfälschtes Fahrgefühl. Eigenschaften, die das XRT durch zahlreiche Erfolge im Motorsport eindrucksvoll unter Beweis stellen konnte. Die temperamentvolle Felge bietet sich als passender Wegbegleiter für den neuen VW Passat an. Die klare, kraftvolle Linienführung des Wolfsburgers findet durch das Design des XRT eine perfekte Akzentuierung. Erhältlich ist das Rad mit verschiedenen Einpresstiefen 18", 19" und stattlichen 20".

Bei der Farbauswahl kann auf eine Fülle von Varianten zurückgegriffen werden: die Felge erstrahlt im harmonischen "graphite polished", klassischem "black glossy" und "brilliant silver", sportlich in "racetrack red polished" und im auffälligen "reflectic".

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Dobrindt: Mehr Teilnehmer, mehr Daten, mehr Tempo!

, Mobile & Verkehr, Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur

Bundesminister Alexander Dobrindt startet heute den 2nd BMVI DATA-RUN, den zweiten Regierungs-Hackathon in Deutschland. 24 Stunden lang entwickeln...

Pkw-Maut: Der Wahlkampf lässt grüßen

, Mobile & Verkehr, KRAFTFAHRER-SCHUTZ e.V.

Der Jubel über den Kompromiss zwischen der EU-Kommission und Bundesverkehrsminist­er Dobrinth in Sachen Pkw-Maut für Ausländer ist vielleicht...

Mitsubishi glänzt auch im November mit positiven Zahlen

, Mobile & Verkehr, MMD Automobile GmbH

. - 3.300 Verkäufe - Plus 9,3 Prozent - 74 Prozent private Käufe Für Mitsubishi verlief auch der November in Deutschland alles andere als...

Disclaimer