Montag, 30. Mai 2016


  • Pressemitteilung BoxID 315233

Multivitamine verbessern die Laune

Eine neue Studie enthüllte das Multivitamin Ergänzungsmittel die Laune von männlichen Senioren heben kann

(lifePR) (Berlin, ) Gebrauch von Multivitamin

An einer Studie die im Human Psychopharmacology veröffentlicht wurde nahmen 50 gesunde Männer zwischen 50-69 Jahren teil. Die Männer nahmen 8 Wochen lang entweder Multivitamin Tabletten oder Placebo Präparate ein. Das Multivitamin Ergänzungsmittel beinhaltete ein weites Spectrum an Nährstoffen wie z.B Vitamin B, Mineralien, Bioflavonoidmischung, Vitamin E, Co-Enzym Q10, Choline, Inositol, Aminosäuren, Lysin, Tyrosin sowie 21 Früchtesorten , Gemüse und Kräuterextrakte.

Vitamin Einnehmer fühlen sich besser

Die Männer beantworteten zahlreiche Fragen am Anfang und Ende der Studie um Symptome wie Ängste, Depressionen und Stress zu analysieren. Die Ergebnisse zeigten, dass die Symptome aufgrund der Multivitamineinnahme verbessert wurden. Die Männer der Multivitamin Gruppe berichteten auch im Vergleich zu der Placebo Gruppe von einer erhöhten Scharfsinnigkeit. Die Fähigkeit normales täglichen Aktivitäten nachzugehen verbesserte sich nur bei den Multivitamin Einnehmern.

"Männer die Multivitamine einnahmen berichteten weniger Stimmungsschwankungen und weniger Probleme im täglichen Leben," sagte Studien Co-Author Dr. Andrew Pipinwind, Swinburn University in Melbourne, Australien.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Multiple Sklerose: Viel los am Welt MS Tag 2016 in Stuttgart

, Gesundheit & Medizin, AMSEL e.V., Aktion Multiple Sklerose Erkrankter, Landesverband der DMSG in Baden-Württemberg e.V.

Mit einem überdimensionalen Gehirnmodell klärte AMSEL, Aktion Multiple Sklerose Erkrankter, Landesverband der DMSG in Baden-Württemberg e.V.,...

"Dankeschön"-Grillen im Senioren-Wohnpark Arnsberg

, Gesundheit & Medizin, Senioren-Wohnpark Arnsberg GmbH

„Dankeschön" und „herzlich Willkommen" hieß es am Wochenende im Senioren-Wohnpark Arnsberg. Mit einem großen Grillfest dankte Pflegedienstleiter...

Service: kostenlose Patientenhotline (0800-18 18 120) sowie Aktionen an rund 300 Standorten

, Gesundheit & Medizin, Deutsche Schmerzgesellschaft e.V

Die Deutsche Schmerzgesellschaft e. V. macht auf den diesjährigen bundesweiten „Aktionstag gegen den Schmerz“ am 7. Juni 2016 aufmerksam. Bundesweit...

Disclaimer