Sonntag, 04. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 65582

Biosphäre feiert am Sonntag 6. Geburtstag

Jeder Besucher zahlt nur 6 Euro Eintritt

(lifePR) (Potsdam, ) Die Biosphäre Potsdam feiert am kommenden Sonntag, 14. September 2008, ihren 6.Geburtstag. Als Begrüßungsgeschenk hat sich das Geburtstagskind etwas ganz besonderes einfallen lassen: Jeder Besucher zahlt an diesem Sonntag nur 6,00 Euro Eintritt.

Sonderrabatte bleiben davon unberührt.

Neben der einmaligen Tropenatmosphäre mit angenehmen 23-28°C, 20.000 Pflanzen, Tieren, Fischen und Insekten gibt es in der Biosphäre zum Geburtstag auch noch zwei Sonderausstellungen zu sehen:

Im Foyer kann man sich in der Ausstellung FasziNatur in die Geheimnisse der heimischen Natur entführen lassen. Viele interaktive Stationen machen die Ausstellung zu einem Erlebnis. In der Tropenhalle selbst können sich die Besucher in der Sonderausstellung "Wo der Pfeffer wächst ..." über tropische Gewürz- und Nutzpflanzen informieren. Wer es noch genauer wissen will, kann sich an diesem Sonntag nach Voranmeldung (Tel.: 0331/550740)einer Führung durch die Sonderausstellung anschließen, die um 15:00 Uhr beginnen wird.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Energie- und Wassersperren im Land Bremen rückläufig

, Energie & Umwelt, ecolo - Ökologie und Kommunikation

Die Mitglieder des Runden Tisches „Energiesperren vermeiden“ freuen sich, dass ihre Arbeit erste Früchte trägt: Die Zahl der Strom-, Erdgas-...

Saubere Sonnenergie für Sachsen-Anhalt: 1-Megawatt-Solaranlage von 7C Solarparken und E.ON am Netz

, Energie & Umwelt, E.ON Energie Deutschland GmbH

Solarenergie für die Region: In Steinburg in Sachsen-Anhalt ist am 30. November eine Solaranlage mit einer Leistung von 1 Megawattpeak (MWp)...

HBCD-haltige Dämmstoffe: Handwerk freut sich über pragmatische Lösung

, Energie & Umwelt, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

„Endlich ist die überfällige pragmatische Lösung zur Entsorgung hochkonzentrierter HBCD-haltiger Dämmstoffe unter Dach und Fach“, freut sich...

Disclaimer