Samstag, 10. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 134747

Vorfreude teilen mit Greenapo

Bis Weihnachten startet die Versandapotheke Greenapo.de eine Adventskalender-Aktion: Vom 1. Dezember an ist täglich ein Produkt um 24% reduziert

(lifePR) (Jena,, ) Der 1. Advent ist vorbei und nun beginnen Groß und Klein, die Tage bis Weihnachten zu zählen. Die Kinder freuen sich täglich über ein geöffnetes Türchen an ihrem Adventskalender. Die Eltern überlegen, wie viele Tage ihnen noch für Einkäufe und Vorbereitungen bis zum Fest verbleiben.

Das Warten auf Weihnachten und auf das Christkind  hat eine lange Tradition, dessen Versinnbildlichung in Form des Adventskranz  oder als Kalender ihren Ursprung in Deutschland haben: Der protestantische Theologe Johann Hinrich Wichern bestückte im 19. Jahrhundert ein Wagenrad mit Kerzen für die Kinder seines Waisenhauses. Anfang des 20. Jahrhunderts brachte der Münchner Verleger Lang den ersten Kalender in gedruckter Form heraus. Lang griff dabei auf eine Kindheitserinnerung zurück; seine Mutter hatte ihm Gebäckstücke auf einen Karton gebunden, von denen er täglich eines essen durfte.

Für die gesamte Familie hat die grüne Onlineapotheke Greenapo eine große Auswahl an Naturkosmetik und natürlichen Wellness- und Pflegemitteln. 24 Tag lang, vom 1. Bis 24. Dezember, überrascht Greenapo täglich mit einem neuen Produkt, das um 24 Prozent preisreduziert ist.

Es lohnt sich also, immer mal in den Greenapo-Adventskalender zu schauen.

Bestsidestory GmbH

Über GreenApo: GreenApo.de ist die Onlineapotheke für sorgfältig ausgewählten Naturheilmittel, biologische Lifestyle- und Wellnessprodukte und Naturkosmetik zu günstigen Preisen.

Die GreenApo GmbH wurde 2008 von der Semmelweis-Apotheke in der E-Commerce-Stadt Jena gegründet. Firmensitz: Schillerstr. 1, 07745 Jena. Tel.: 03641- 231327. Weitere Informationen unter www.GreenApo.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Azubis ergrillen 1.500 Euro für Brot für die Welt

, Familie & Kind, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Am traditionellen Wintergrillstand verbinden Auszubildende des Diakonischen Werks Württemberg Kulinarisches mit Wohltätigkeit und Verantwortung....

Diakonie Württemberg fordert sofortigen Abschiebestopp für Menschen aus Afghanistan

, Familie & Kind, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Die Diakonie Württemberg fordert einen sofortigen Abschiebe-Stopp für Menschen aus Afghanistan. „Eine Rückkehr nach Afghanistan ist derzeit nicht...

IsoFree(R) - Befreit sanft und schonend Nase und Atemwege

, Familie & Kind, Pharma Stulln GmbH

Schnupfen bei Säuglingen, Klein- und Schulkindern kann zu einer großen Belastung werden. Gerade Babys sind durch eine verstopfte Nase in ihrem...

Disclaimer