Montag, 05. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 542863

Raffstorekasten für mehr Beschattungshöhe

ROKA-TOP® 2 SHADOW von Beck+Heun fasst drei Meter Fenster bei 30 Zentimetern Kastenhöhe / Schlagregendichte Führungsschienen inklusive; optional mit Schnelllauf-Motor, selbstreinigender Lamelle und Aufrast-Funktion

(lifePR) (Mengerskirchen, ) Bisher konnten Raffstoresysteme mit einer üblichen Kastenhöhe von 30 Zentimetern eine maximale Fensterhöhe von 2,50 Meter fassen. Diesen Standard stellt Beck+Heun jetzt buchstäblich in den Schatten: Der Raffstore-Aufsatzkasten ROKA-TOP® 2 SHADOW verschattet Fensterhöhen von bis zu drei Metern; und das ohne Zugeständnisse bei der Kastenhöhe machen zu müssen. Ebenso wenig muss lange gewartet werden bis der Behang hochgefahren ist. Die große Auswahl an Lamellen bietet Spielraum für individuelle Kundenwünsche. Auch an die Bedürfnisse des Verarbeiters wurde gedacht: Ein schlagregendichtes Führungsschienensystem (SHADOW TG) und die optionale Aufrast-Funktion (EX) optimieren die Montage.

In dem Raffstore-Aufsatzkasten steckt eine Spezial-Lamelle mit platzsparender Profilgeometrie (C 80). Sie macht die Verschattung von zusätzlichen 50 Zentimetern Fensterhöhe möglich - bei unveränderter Kastengröße. Dass zum Beispiel eine hohe Fenstertür trotzdem in unter 20 Sekunden freigegeben ist, dafür sorgt der optional erhältliche Schnelllauf-Terrassenmotor (STM). Er lässt den Behang dreimal schneller hochfahren als ein herkömmlicher Antrieb.

Darüber hinaus stehen Lamellen unterschiedlicher Breiten, mit Flach- oder Randbördelung sowie mit stark abdunkelnder Wirkung zur Auswahl. Alle davon können auf Wunsch mit einer selbstreinigenden Beschichtung (Reynolux® EcoCleanTM) versehen werden. Auf den Farblack der Lamelle aufgetragen, bildet sie eine superhydrophile Oberfläche. Kommt diese mit UV-Licht und Feuchtigkeit in Berührung, setzt eine Katalysatorwirkung ein: Organische Schmutz- oder Smogpartikel werden zersetzt. Allein das morgendliche Tauwasser ist für diesen Prozess ausreichend.

Das im Lieferumfang enthaltene Führungsschienensystem SHADOW TG gewährleistet einen sauberen Abschluss zum Mauerwerk und eine bauphysikalisch sichere Ausführung der Laibung. Es kann in jede Fassade dezent integriert werden und stellt eine schlagregendichte Verbindung zum Fenster her. Durch den verkürzten hinteren Steg und die durchgängige Nippelleiste an Stelle von punktuellen Nippelschrauben ergibt sich eine thermische Trennung.

Auf Wunsch wird ROKA-TOP® 2 SHADOW in der aufrastbaren EX-Variante geliefert. Hierbei ist ein Rastprofil zwischen den Seitenteilen vormontiert. Mit dem Gegenstück - einem Kunststoff-Adapter auf dem Fensterprofil - wird der Raffstore-Aufsatzkasten über seine gesamte Länge fest mit dem Fenster verbunden. Der Adapter ist ebenfalls im Lieferumfang enthalten - passend zu Fenstertyp und -größe. Bei Fensterbreiten ab 1,60 Meter bieten Stahl-Verstärkungseisen anstelle der Kunststoff-Adapter zusätzliche Stabilität.

Beck+Heun GmbH

Seit ihrer Gründung im Jahre 1962 hat sich die Beck+Heun GmbH zum führenden Innovator in den Bereichen Rollladenkasten- und Beschattungs-Systeme sowie Sanierungsprodukte entwickelt. Neben der Zentrale in Mengerskirchen ist Beck+Heun mit zwei weiteren Niederlassungen in Altenmünster und Erfurt vertreten. Heute verfügt das Unternehmen über ein Produkt- und Leistungsportfolio, das weit über Rollladenkästen hinaus geht - Beck+Heun bietet zukunftsweisende Lösungen rund um das gesamte Fenster. Weitere Informationen finden Sie unter www.beck-heun.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

BAU 2017: Geführter Messerundgang „Barrierefreies Bauen & Inklusion“

, Bauen & Wohnen, Rudolf Müller Mediengruppe

Die Rudolf Müller Mediengruppe bietet am 17. Januar auf der BAU 2017 in München einen geführten Messerundgang an zum Thema Barrierefreies Bauen...

Der Steinteppich als perfekte Dekoration für den Fußboden

, Bauen & Wohnen, Steinteppich Abel

Wenn es um einen neuen Bodenbelag geht, dann sind die Geschmäcker verschieden. Während die einen den Teppichboden favorisieren, möchten die anderen...

Deutscher Nachhaltigkeitspreis 2016: Große Überraschung beim Sonderpreis Ressourceneffizienz

, Bauen & Wohnen, Institut Bauen und Umwelt e.V

Ausgezeichnet wurden herausragende Strategien und Maßnahmen von Unternehmen entlang der gesamten Wertschöpfungskette, die zu einer Minimierung...

Disclaimer