Samstag, 10. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 132133

Baugeld günstig wie nie

Immobilienfinanzierung

(lifePR) (Schwäbisch Hall, ) Bauherren und Immobilienkäufer können sich derzeit über besonders günstige Konditionen freuen: Die Hypothekenzinsen sind auf einem historischen Tiefstand. Wer für seine Baufinanzierung heute ein Darlehen über 100.000 Euro aufnimmt, zahlt bei einer Laufzeit von 10 Jahren im Durchschnitt 352 Euro anfängliche Zinskosten pro Monat (4,3 Prozent jährlicher Effektivzins). Zum Vergleich: Vor 15 Jahren lag die durchschnittliche monatliche Zinsbelastung noch bei 651 Euro im ersten Monat - dies hat die FMH Finanzberatung im Auftrag von Schwäbisch Hall berechnet. Nach Einschätzung von Schwäbisch Hall-Experte Dr. Stephan Wuttke ist bis zum Jahresende jedoch wieder mit einem leichten Anstieg der Zinsen im langfristigen Bereich zu rechnen. Damit dürften auch Immobilienfinanzierungen teurer werden.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Wohnungsüberlassung an Tochter steuerlich nicht anerkannt

, Finanzen & Versicherungen, Wüstenrot & Württembergische AG

Wird eine Wohnung einem unterhaltsberechtigt­en Kind nicht gegen Geld überlassen, sondern im Rahmen der elterlichen Unterhaltspflichten zum Bewohnen...

Vorweihnachtliche Überraschungen statt aufwändiger Weihnachtsgeschenke

, Finanzen & Versicherungen, Taunus Sparkasse

Die Taunus Sparkasse verzichtet auch in diesem Jahr auf aufwändige Geschenke für Kunden und Geschäftspartner. Stattdessen spendet sie insgesamt...

Was tun gegen vereiste Windschutzscheiben?

, Finanzen & Versicherungen, Wüstenrot & Württembergische AG

Wer kennt das nicht? Die Temperaturen gehen gegen null, und schon sind die Scheiben am Auto vereist. Bei klirrender Kälte müssen Autofahrer dann...

Disclaimer