Mittwoch, 07. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 159082

backup_festival 2010: 1.200 Einsendungen aus aller Welt

Die zwölfte Auflage des studentischen Filmfestivals findet vom 6. bis 9. Mai in Weimar statt

(lifePR) (Weimar, ) Das backup_festival 2010 zählt über 1.200 Einreichungen von Filmkünstlern aus aller Welt. Die zahlreichen Filme für den backup.award und den backup.clip.award sind vom backup.team gesichtet und zu einem außergewöhnlichen Programm zusammengestellt worden.

Bereits in zwei Wochen fällt der Startschuss für die 12. Auflage des Festivals. Derzeit läuft das studentische Organisations-Team zu Höchstleistungen auf, um ein rundes Programm für die vier Festivaltage zu ermöglichen. Einige Höhepunkte können schon jetzt veröffentlicht werden: Im Bereich backup.connect trägt der chargé de programme von ARTE im Bereich Dokumentation, Prof. Peter Gottschalk, vor. Auch die bekannten VJs der Pfadfinderei haben backup ihr Kommen angekündigt.

Erstmalig bietet backup auch ein Programm für Schüler. Der workshop.schools besteht aus Film, Seminar und Studioführung und ist direkt auf den Mediennachwuchs zugeschnitten. Für Filmschaffende bietet das backup.festival die workshop.professionals an. Dies sind Praxisseminare zu Bild-Licht-und Tontechnik, aber auch Kunstprojekte. Etablierte Künstler wie Tina Tonlage und Widemusic sowie Praktiker wie Camelot Broadcasting Service unterstützen die jungen Filmemacher dabei. Die hochkarätige Jury des Festivals, die die Beiträge bewerten wird, besteht aus Film-und Musikexperten, preisgekrönten Künstlern und Regisseuren.

Neben dem eigentlichen Programm bietet auch die Aftershow besondere Acts. Unter anderem werden Künstler von Nation Records Chicago (Traxx+ Tiny) und Klinke auf Cinch im backup.club erwartet. Das Team ist optimistisch, dass das backup_festival auch im Jahr 2010 wieder eine Bereicherung für das Weimarer Kulturleben darstellen wird.

Akkreditierungen für das backup.festival 2010 sind unter www.backup-festival.de möglich.

Weitere Informationen unter

backup_festival -http://www.backup-festival.de/
Bauhaus Film-Institut -http://www.uni-weimar.de/bfi)

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Seminare und Bildungsreisen 2017

, Bildung & Karriere, Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg

„Alle haben das Recht auf eine eigene Meinung, aber niemand hat das Recht auf eigene Fakten“. Auf der Grundlage dieser Überzeugung lädt die Landeszentrale...

Fit für 2017 – gastronomische Trends im kommenden Jahr

, Bildung & Karriere, Sundays & Friends GmbH

Wer hätte das von uns zu Beginn des Jahres gedacht. Trotz vieler Bedenken zum Jahreswechsel, insbesondere was die gesellschaftspolitis­chen Herausforderungen...

Nanodiscs: kleine Scheiben ganz groß

, Bildung & Karriere, TU Technische Universität Kaiserslautern

Biophysiker, Biologen und Chemiker der Technischen Universität Kaiserslautern haben eine neue Art von Polymer/Lipid-Nanopartikeln entwickelt,...

Disclaimer