Sonntag, 22. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 132156

Vierter Band der Bauhaus-Alben erscheint Ende November

(lifePR) (Weimar, ) Ein Höhepunkt zum Abschluss des Bauhausjahrs, nicht nur für Sammler: Am 30. November erscheint der vierte und letzte Band der durch den Verlag der Bauhaus-Universität Weimar herausgegebenen aufwändig reproduzierten Edition der "Bauhaus-Alben".

Der Band zeigt einzigartige Aufnahmen der Bauhausausstellung von 1923, dokumentiert das Haus Am Horn sowie Architekturarbeiten und stellt die Bühnenwerkstatt und die Druckerei vor. Eindrucksvoll vermittelt das Album die Idee des Bauens, die Gemeinschaftsleistung der Werkstätten und die Suche nach neuen Gestaltungsmitteln am Weimarer Bauhaus.

Mit dem vierten Band schließt die einzigartige Edition der "Bauhaus-Alben", die auf über 1.000 Seiten und mit knapp 450 hochwertigen, größtenteils bisher unveröffentlichten Fotografien Geschichte, Entwicklung und Leistungen aller Werkstätten zwischen 1921 und 1925 am Bauhaus in Weimar ausführlich beschreibt.

Jeder Fotografie wird dabei eine besondere Aufmerksamkeit geschenkt. So ist auf der dem Foto gegenüberliegenden Seite stets eine Objektbeschreibung, eine Charakterisierung des Fotos und der Verweis auf Urheber, Verbleib, Größe, Technik und Erhaltungszustand enthalten. Zudem wird erstmals eine differenzierte Werkstattgeschichte sichtbar gemacht. So gibt es einführende Texte zu allen Werkstätten, personelle Übersichten zu allen Form- und Werkmeistern, Lehrlingen und Gesellen der Werkstätten. Für einen wissenschaftlichen Nachweis ist auch die Veröffentlichung der Alben-Fotos in anderen Bauhaus-Publikationen und in der späteren Bauhausliteratur vermerkt. Die Edition bildet somit eine aufschlussreiche katalogartige Dokumentation für die Wissenschaft ebenso wie eine außergewöhnliche Bildbandreihe für den Bauhaus-Liebhaber.

Interessant ist auch die Geschichte der Bauhaus-Alben: Unter einem Berg Gerümpel, kaputter Möbel und alter Zeitungen hatte man Mitte der fünfziger Jahre bei einer angeordneten Brandschutz-Beräumung des Dachbodens im heutigen Van-de-Velde-Bau die originalen Bauhaus-Alben entdeckt. Walter Gropius hatte das Anlegen der Alben angeregt, um das Schaffen am frühen Bauhaus systematisch zu dokumentieren. Für eine originalgetreue Reproduktion der Alben wurden die einzelnen Seiten mit viel Liebe zum Detail abfotografiert und so authentisch wie möglich wiedergegeben, so dass den Betrachter an manch einer Stelle das Gefühl beschleichen mag, ein original aufgeklebtes Foto vor sich zu haben.

Der vierte Band wird am 30. November 2009 um 11.30 Uhr im Haus Am Horn in Weimar erstmals öffentlich präsentiert.

Begrüßung: Dr. Heidemarie Schirmer, Leiterin des Verlags der Bauhaus-Universität Weimar Grußworte: Prof. Gerd Zimmermann, Rektor der Bauhaus-Universität Weimar; Dieter Bauhaus, Vorstandsvorsitzender der

Sparkasse Mittelthüringen
Festvortrag: Prof. Dr. Rainer K. Wick, Wuppertal
Präsentation: Prof. Klaus-Jürgen Winkler, Herausgeber

Medienvertreter sind zur Buchpräsentation herzlich eingeladen.

Der vierte Band wird bei dieser Gelegenheit einmalig für einen Sonderpreis von 45 Euro (regulär 52 Euro) zu erwerben sein. Erstmals besteht auch die Möglichkeit, alle vier Bände in einem Schuber für 180 Euro zu erwerben. Alle Bände sind zweisprachig (deutsch und englisch).

Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Dr. Heidemarie Schirmer des Universitätsverlages gerne zur Verfügung.

Weitere Informationen zu den Bauhaus-Alben:

Band 1
Vorkurs | Tischlerei | Drechslerei | Holzbildhauerei
Format: 29,6 x 21 cm, Hardcover, 272 Seiten, ISBN: 978-3-86068-288-3,
Preis: 49,00 Euro

Band 2
Keramische Werkstatt | Metallwerkstatt
Format: 29,6 x 21 cm, Hardcover, 302 Seiten, ISBN: 978-3-86068-318-7,
Preis: 52,00 Euro

Band 3
Weberei | Wandmalerei | Glasmalerei | Buchbinderei | Steinbildhauerei
Format: 29,6 x 21 cm, Hardcover, 240 Seiten, ISBN: 978-3-86068-352-1,
Preis: 52,00 Euro

Band 4
Bauhausausstellung 1923 | Haus Am Horn | Architektur | Bühnenwerkstatt | Druckerei
Format: 29,6 x 21 cm, Hardcover, 272 Seiten, ISBN: 978-3-86068-372-9,
Preis: 52,00 Euro

Schuber mit allen vier Bänden
ISBN: 978-3-86068-403-0, Preis: 180,00 Euro

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Technische Hochschule Wildau und IHP - Leibniz-Institut für innovative Mikroelektronik Frankfurt (Oder) feiern zehnjährige Kooperation

, Bildung & Karriere, Technische Hochschule Wildau [FH]

Das IHP – Leibniz-Institut für innovative Mikroelektronik in Frankfurt (Oder) begrüßt am 26. Januar 2017 Dr. Martina Münch, Ministerin für Wissenschaft,...

Abschied nach einem langen Weg

, Bildung & Karriere, Fachhochschule Lübeck

Rund 200 Gäste aus Politik, Wissenschaft, Wirtschaft und Kultur aus dem gesamten Bundesgebiet waren Zeugen, als die Dekanin des ‚Chinesisch Deutschen...

Vom Trend zum Must Have - Social Media Marketing

, Bildung & Karriere, ebam GmbH

Es lässt sich nicht leugnen - klassisches Marketing hat sich in den letzten Jahren immer mehr in den Online Bereich verlagert. Umso wichtiger...

Disclaimer