Samstag, 21. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 158350

Auf den Spuren der Bierbrauer in Baiersbronn

Am 29. Mai, 24. Juli und 28. August 2010 lernen Gäste in Baiersbronn die uralte Brautradition des Schwarzwalds kennen: Eine Bierwanderung führt in die Welt der brauenden Mönche - Verköstigungen inklusive

(lifePR) (Baiersbronn im Schwarzwald, ) Baiersbronn lädt Gäste zu einer "Bierwanderung" ins idyllische Reichen-bachtal: Wo vor fast 1.000 Jahren Benediktinermönche im Kloster Rei-chenbach im Nordschwarzwald gelebt haben, können die Teilnehmer am 29. Mai, 24. Juli und 28. August 2010 tief in die Geschichte des Gersten-safts eintauchen. Im Mittelpunkt der vierstündigen Wanderung stehen Geschichten und Anekdoten der Braukunst rund um Baiersbronn ebenso wie der heutige Herstellungsprozess - Jahrhundertealte Handwerkstradi-tionen verbinden sich dabei mit moderner Brautechnik. An vier Verkos-tungsstationen werden unterwegs verschiedene Sorten probiert, Experten erklären Unterschiede in Geschmack, Aussehen und Trinkgefühl.

Angeboten wird die Bierwanderung gemeinsam von der Baiersbronn Touristik und Alpirsbacher Klosterbräu. Termine sind der 29. Mai, der 24. Juli und der 28. August 2010. Start ist jeweils um 10 Uhr am Wander-Informationszentrum in Baiersbronn. Die Teilnahmegebühr beträgt 9 Euro pro Person, eine Anmeldung bei der Baierbronn Touristik unter 07442-180080 wird erbeten.

Weitere Informationen zu Baiersbronn unter www.baiersbronn.de.

Die Gemeinde Baiersbronn im nördlichen Schwarzwald ist Baden-Württembergs größte Tourismus-Gemeinde. Baiersbronn besteht aus neun Ortsteilen und hat 16.000 Einwohner. 550 Kilometer Wanderwege und zahlreiche Themenwanderungen machen Wandern zu einem touris-tischen Schwerpunkt der Gemeinde mit 81% Waldanteil. Zudem gilt Baiersbronn als Gourmethochburg mit der deutschlandweit größten Dichte an Sterneköchen. Wellness- und Aktivangebote runden das Pro-gramm für Urlauber ab.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"diefloh" und Outdoor-Trödelmärkte laden wieder zum Stöbern und Staunen ins Wunderland Kalkar ein

, Freizeit & Hobby, Wunderland Kalkar

Er erfreut sich immer wieder großer Beliebtheit: der XXL-Trödelmarkt „diefloh“. Und auch 2017 wird er wieder zahlreiche Male im Messe- und Kongresszentrum...

Eisiges Vergnügen: Ab heute öffnet die Natureislaufbahn am Wunderland Kalkar

, Freizeit & Hobby, Wunderland Kalkar

Heute öffnet ab 17.00 Uhr die Natureislaufbahn auf dem Parkplatz des Wunderland Kalkar (Freigabe einer Teilfläche zum Befahren). Einige Tage...

wdv-Gruppe präsentiert Augmented Reality auf dem "Königsteiner Neujahrskonzert"

, Freizeit & Hobby, wdv Gesellschaft für Medien & Kommunikation mbH & Co. OHG

Die wdv-Gruppe präsentiert in Kooperation mit dem Verein "Terra Inkognita" aus Königstein verschiedene Augmented-Reality- Anwendungen im Vorprogramm...

Disclaimer