Freitag, 20. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 549444

Verbandsliga-Eröffnungsspiel "schon etwas Besonderes!"

(lifePR) (Lauda, ) Knapp eine Woche, bevor am Freitag, den 21. August die Verbandsligasaison beim FV Lauda eröffnet wird, arbeiten die Gäste vom VfR Gommersdorf fieberhaft an ihrer Topform um nicht nur das Auftakt-Spiel zu gewinnen, sondern auch das selbstgesteckte Ziel Klassenerhalt zu meistern.

"Wir sind diese Saison erst zum dritten Mail in Badens höchster Spielklasse dabei. Die beiden vorangegangenen Male ist es uns nicht gelungen, den Klassenerhalt zu erreichen. Wir erwarten von unserer Mannschaft, dass Sie - mit den gesammelten Erfahrungen aus der Verbandsliga-Saison 2013/14 - in den entscheidenden Situationen vielleicht etwas cleverer agiert und dadurch die nötigen Punkte zum Klassenerhalt gesammelt werden können", lässt Daniel Gärtner, Teammanager beim Aufsteigers verlauten.

Die Trainingsintensität vor der Verbandsligasaison sei doch etwas höher gewesen verrät VfR-Trainer Thorsten Plasch. Und jetzt "freuen sich die Spieler natürlich speziell auch auf dieses erste Punktspiel, da es das Eröffnungsspiel ist. Beide Mannschaften können dort sicherlich vor einer tollen Kulisse spielen. Das ist für alle Beteiligten schon etwas Besonderes."

Den FV Lauda kennt man aus der vergangenen Landesliga-Saison gut. Gärtners Teammanager-Kollege Jörg Olkus: "Beide Mannschaften haben bereits letzte Saison auf Augenhöhe gespielt und wollen jetzt unbedingt mit einem Sieg in die Saison starten." Beim VfR erwartet man ein taktisch geprägtes Spiel, keinen offenen Schlagabtausch. "Wer dann am Ende als Sieger vom Platz geht, wird auch ein Stück weit von der Tagesform abhängen. Wir glauben aber an einen knappen 2:1-Sieg für unsere Mannschaft."

Das Verbandsliga-Eröffnungsspiel zwischen dem FV Lauda und dem VfR Gommersdorf wird am Freitag, den 21. August um 18.30 Uhr im Tauberstadion Lauda angepfiffen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Sachsenring-Grand-Prix-Botschafter Jonas Folger als "Special Guest" der SRM zur Leipziger Motorradmesse

, Sport, SRM - Sachsenring-Rennstrecken Management GmbH

Letztes Wochenende hat die "SACHSENKRAD", die Motorradmesse in Dresden die Messe-Saison für die SRM Sachsenring-Rennstrecken-Management GmbH,...

Sporttrainer müssen Sozialabgaben leisten

, Sport, ARAG SE

Wer nicht über seine eigene Arbeitszeit bestimmen kann, geht laut Definition des Sozialgesetzbuches Teil IV einer abhängigen Beschäftigung nach....

BMW M4 GT4 meistert ersten Härtetest - Sorg Rennsport feiert doppelten Klassensieg bei den 24h Dubai

, Sport, BMW AG

Kundensport: BMW M4 GT4 spult in Dubai knapp 3.000 Testkilometer unter Rennbedingungen ab. 24h Dubai: Volle BMW Power mit elf Rennwagen beim...

Disclaimer