Montag, 16. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 60875

Eine kleine Kulturreise nach Nancy

(lifePR) (Bad Bellingen, ) Am Samstag, 6. September findet eine Busexkursion zum Weltkulturerbe Nancy statt. Altehrwürdige Baudenkmäler und prächtige Grünanlagen erwarten die Besucher. Der großartige Place Stanislas ist vom Bus-Parkplatz schnell erreichbar. Dort ist auch das Nationalmuseum mit einer umfangreichen und wunderschönen Daum-Ausstellung. Preiswerte Gastronomie und große Gastfreundlichkeit zeichnen die Stadt aus. Nancy erlebte 1871 einen großen Bevölkerungs- und damit auch Vermögenszuwachs aus dem Elsaß und Lothringen. Wohlstand förderte Kunst und Kultur, es entstand L'ecole de Nancy. Bedeutende Künstler sind uns bekannt wie Emile Gallé, Antonine Daum und Majorelle.

Auf der Rückreise kann ein Stopp an der Mosel Quelle eingelegt werden.

Zeit: Samstag, 6. September, 7.30 Uhr, Rückkehr ca. 20.30 Uhr
Kostenbeitrag: € 35,00 (incl. Busfahrt und Jugendstilführung)

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Neue Imagebroschüre „Görlitz – eine Stadt mit tausend Geheimnissen“

, Reisen & Urlaub, Europastadt Görlitz-Zgorzelec GmbH

Mit spannenden Geschichten, kleinen Geheimnissen, unerwarteten Aspekten und vielen beeindruckenden Bildern präsentiert sich die Neißestadt in...

Romantik mit 2 PS: Im Pferdeschlitten durch die Wildschönau

, Reisen & Urlaub, Tourismusverband Wildschönau

Beim Lehenbauern in Thierbach steigt die Chefin persönlich auf den Kutschbock und sucht die beste Strecke durch die Idylle aus: Wenn in der schönsten...

Gemeinsam auf die Piste: HEROLÉ und Klühspies bündeln Kräfte

, Reisen & Urlaub, HEROLÉ Reisen GmbH

Mit HEROLÉ Reisen aus Dresden und Klühspies Reisen aus dem westfälischen Halver-Oberbrügge bündeln zwei der führenden deutschen Reiseveranstalter...

Disclaimer