Dienstag, 24. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 134001

AutoDissel schreibt positive Zahlen

Trotz Krise kann der Hünxer Autohändler weiteres Umsatzplus dank starker Partner verzeichnen

(lifePR) (Hünxe, ) Die kleine Firma Automobile Dissel aus Hünxe konnte auch 2009 die Umsatzzahlen weiter steigern. Dies geschieht ganz klar gegen den allgemeinen Trend in der Automobilbranche, die trotz Konjunkturpaket stark gebeutelt wird. Der Inhaber, Sascha Dissel, führt dies vor allem auf ein starkes überregionales Netzwerk mit Partnern wie der AIL Leasing München AG zurück: "Dieser Leasinggeber ist mit besonders günstigen Leasingkonditionen und seinen flexiblen Mitarbeitern der Partner der Zukunft für uns!" Und kündigt ab Januar 2010 eine intensivere Zusammenarbeit mit der AIL sowie weitere Expansionspläne für das folgende Jahr an. Entsprechend des internen Mottos: "laufend besser!" arbeite man ständig an der Optimierung des hauseigenen Produktes, EU-Neufahrzeuge mit Leasing- und Finanzierungsangeboten zu verbinden.

Besonders geärgert habe den Inhaber im letzten Jahr dass sich unlautere Machenschaften, wie ungekennzeichnete Gebühren und Lockangebote in der KFZ-Werbung eingebürgert hätten. "Davon distanzieren wir uns ganz klar. Wir wollen unser Produkt fair und ehrlich an den Mann bringen!" Auch in Zeiten des Konjunkturrückganges könne man mit einem guten Produkt Umsatz machen, so der Firmeninhaber weiter.

Automobile Dissel KFZ Handel

Automobile Dissel wurde 2006 von Herrn Sascha Dissel als KFZ-Handel gegründet. Das Konzept: ein internetgestützter Just-in-Time Handel mit KFZ ohne eigene Lagerhaltung, wie sonst nur in der Industrie üblich. Hierdurch ist es möglich Einkaufsrabatte ungefiltert und ohne Verzögerung an den Endkunden weiter zu geben.

Weitere Informationen: http://www.autodissel.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Concept1: Desaster für die Anleger

, Finanzen & Versicherungen, CLLB Rechtsanwälte Cocron, Liebl, Leitz, Braun, Kainz Partnerschaft mbB

Ausgeträumt haben Anleger, die sich auf Jens Blaume und sein Anlageunternehmen Concept 1 verlassen haben. Zweistellige Renditen wurden versprochen....

Land investiert 15,25 Millionen Euro in Baumaßnahmen am Städtischen Klinikum Karlsruhe

, Finanzen & Versicherungen, Städtisches Klinikum Karlsruhe GmbH

Sozial- und Integrationsminister Manne Lucha hat Fördermittel des Landes in Höhe von 15,25 Millionen Euro für vorbereitende Baumaßnahmen für...

Mit personellen Weichenstellungen ins Vertriebsjahr 2017

, Finanzen & Versicherungen, HanseMerkur Versicherungsgruppe

Im 40. Jahr ihres Bestehens stellt sich die HanseMerkur Reiseversicherung AG (HMR) zum 1. März 2017 auch personell neu auf. Das Unternehmen,...

Disclaimer