Sonntag, 11. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 159601

Im Zeichen der vier Ringe

Auto Union Treffen am 8. Mai 2010 im Technik Museum Speyer

(lifePR) (Sinsheim, ) "Vier Ringe" - das ist das Markenzeichen von Auto Union, einem der ältesten Automobilhersteller in Deutschland. Es symbolisiert den Zusammenschluss von vier bis 1932 unabhängigen Kraftfahrzeugherstellern: Audi, DKW, Horch und Wanderer. Der 1972 gegründete AUVC (Auto Union Veteranen- Club aus Meinersen) beschäftigt sich mit der Erhaltung und der originalgetreuen Restauration dieser historischen Fahrzeuge und organisiert jedes Jahr, im Rahmen der Jahreshauptversammlung, ein Frühlingstreffen. Bereits zum 4. mal zieht es den Auto Union Club ins Technik Museum Speyer.

Ca. 120 Fahrzeuge werden am 8. Mai 2010 den ganzen Tag über auf dem großen Parkplatz des Museums zu sehen sein. Museumsbesucher und Interessierte können dieses Treffen kostenlos besuchen. Passend zum Treffen findet auch ein großer Teilemarkt statt. Informationen zum Treffen und dem Auto Union Veteranen-Club aus Meinersen gibt es unter www.auto-union-veteranen-club.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Der Countdown für die Eisgala "Emotions on Ice" läuft

, Kunst & Kultur, C³ Chemnitzer Veranstaltungszentren GmbH

In wenigen Tagen präsentiert die C³ Chemnitzer Veranstaltungszentre­n GmbH gemeinsam mit Spotlight Productions mit der zweiten Auflage von „Emotions...

ARD Kroatien Krimi Kommissar Lenn Kudrjawizki sorgt für nachhaltige Begeisterung

, Kunst & Kultur, Stefan Lohmann - Talent Buyer & Booking Agent

ARD / Degeto verlängert „Kroatien Krimi“ Reihe mit Lenn Kudrjawizki in einer der Hauptrollen. Nach der erfolgreichen Ausstrahlung stehen nun...

DER NUSSKNACKER in Darmstadt / ASCHENPUTTEL in St. Petersburg

, Kunst & Kultur, Staatstheater Darmstadt

In der laufenden Spielzeit findet erstmalig ein besonderer Austausch zwischen dem Hessischen Staatsballett und dem Leonid Yacobson Ballet aus...

Disclaimer