Donnerstag, 19. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 340996

Einsatz von Löschflugzeugen bei verheerenden Waldbränden in Südeuropa

Original Löschflugzeuge vom Typ Canadair CL-215 in den Auto und Technik Museen Sinsheim und Speyer

(lifePR) (Speyer, ) Verheerende Waldbrände in ganz Südeuropa, von Portugal bis Montenegro über Spanien, Kroatien und auf den Kanaren, machen zurzeit überall Schlagzeilen. Ganze Waldabschnitte aber auch Wohngebiete wurden vernichtet. Bei Brandkatastrophen, vor allem im Mittelmeerraum, ist man auf Löschflugzeuge angewiesen, welche durch ihre spezielle Technik und Bauweise große Mengen an Wasser aufnehmen können. Besonders bekannt ist der sogenannte "Wasserbomber", die Canadair CL-215.

Zwei dieser Flugzeuge haben nach 30 Jahren Löscheinsätze im Mittelmeerraum ihren letzten Landeplatz in den Auto & Technik Museen Sinsheim und Speyer gefunden. Die Sinsheimer Canadair CL-215 wurde so montiert, dass das Flugzeug wie im Sinkflug auf eine Wasseroberfläche zu steuert und ist über eine Treppe auch von innen zu besichtigen. Die Speyerer Canadair CL-215 steht in unmittelbarer Nähe der Boeing 747, umringt von zahlreichen anderen Flugzeugen und ist ebenfalls von Innen zu besichtigen. In den Auto & Technik Museen Sinsheim und Speyer kann man Löschflugzeuge, die man sonst nur aus dem TV kennt, erleben und auch einen Blick hinein werfen.

Technischen Daten Canadair CL-215:

Dieser Flugzeugtyp hat eine Spannweite von 28,60 Metern, eine Länge von 19,82 Metern und die stolze Höhe von 8,92 Metern. Zur Feuerbekämpfung trägt die wuchtige Maschine 5.445 Liter Wasser oder Löschflüssigkeit in zwei Rumpftanks. Das Wasser kann aus einem in der Nähe gelegenen See oder Fluss durch zwei Öffnungen in der Rumpfunterseite aufgenommen werden, während das Flugzeug über die Wasseroberfläche fliegt. Es ist auch bei Such- und Rettungsaktionen eingesetzt worden.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Symposium »Architektur als vermutete Zukunft«

, Kunst & Kultur, ZKM | Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe

Im Livestream: zkm.de/l­ivestream /// Keynote Lecture von Tomás Saraceno Fr, 27.01.2017, 18.00 Uhr Do-Fr, 26.01.–27.01.2017
, ZKM_Medientheater,...

Weltenbummler von "Down Under"

, Kunst & Kultur, Kulturgewächshaus Birkenried e.V.

Mit Mathew James White kommt zur Sonntags-Matinee am 29. Januar 14 Uhr ein Singer-Songwriter vom anderen Ende der Welt, der bereits in vielen...

Faust

, Kunst & Kultur, Staatstheater Darmstadt

Am Samstag, 28. Januar feiert Gounods Oper FAUST in der Regie von Karsten Wiegand Premiere im Staatstheater Darmstadt. Der alte Doktor Faust...

Disclaimer