Dienstag, 06. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 130224

Exklusives Wintervergnügen im privaten Châlet des Hotel Aurelio in Lech

(lifePR) (Lech am Arlberg, ) Am 27. November startet das Fünf-Sterne-Hotel Aurelio in Lech in seine zweite Wintersaison. Für alle, die auf der Suche nach einem einzigartigen Wintererlebnis sind, bietet das Boutiquehotel in Österreich die Möglichkeit eines der beiden Häuser exklusiv zu mieten. Der luxuriöse "Aurelio Club" umfasst neun Zimmer und Suiten, einen privaten Spa-Bereich sowie einen eigenen Butler und ist damit die perfekte Location für Familienurlaube, Hochzeiten, private Feiern, Incentive-Reisen, Vorstandsmeetings oder Pressekonferenzen.

Wer träumt nicht davon, den Winterurlaub in völliger Privatsphäre zu verbringen? Das Fünf-Sterne-Hotel Aurelio in Lech macht aus diesem Traum exklusive Wirklichkeit: Auf Wunsch kann der "Aurelio Club" privat gemietet werden. Das luxuriöse Châlet bietet individuell designte Unterkünfte für bis zu 20 Personen, bestehend aus sechs Doppelzimmern, zwei Junior Suiten und einer Mastersuite. Für die Architektur des stilvollen Boutiquehotels zeichnen sich s+s architektur Ing. Sibylle Schaschl (Österreich, Vorarlberg) und einer der führenden Innenarchitekten von Mlinaric, Hentry & Zervudachi (England, London) verantwortlich. Die Zimmer und Aufenthaltsbereiche sind in schlichten Weiß-, Creme- und Beigetönen gehalten, was für eine angenehme Stimmung sorgt. Holzelemente an den Wänden und Gängen spiegeln den alpinen Charme der Umgebung wider und sorgen für eine gemütliche, heimelige Atmosphäre. Die Einrichtung besteht größtenteils aus maßgeschneiderten Einrichtungsstücken, antiken und modernen Möbeln, die Eleganz und Behaglichkeit mit dezentem Luxus vereinen. Die bewusste Einfachheit im Design und die Unterschiedlichkeit aller Räume erwecken das Gefühl, sich im eigenen Zuhause zu befinden. Auf der großen Südterrasse mit Blick auf die weltbekannte Schlegelkopfpiste lassen sich bei schönem Wetter die ersten Sonnenstrahlen genießen.

Ein großes Wohnzimmer mit Kamin bietet das perfekte Ambiente, um den vergangen Skitag beim Knistern des offenen Feuers noch einmal in aller Ruhe Revue passieren zu lassen. Eine großzügig bestückte Bibliothek mit über 1.000 internationalen Büchern und Bildbänden dient den Gästen als Rückzugsmöglichkeit. Der puristisch designte, eigene Spa-Bereich des Clubs verwöhnt seine Besucher mit einem 18m langem Indoor-Pool, einer finnischen Sauna, einem Dampfbad, einem Whirlpool, einem Tauchbecken, zwei Behandlungsräumen und einem Ruhebereich.

Das freistehende Clubhaus ist nur unterirdisch mit dem Haupthaus des Hotels verbunden, völlige Privatsphäre ist damit garantiert. Frühstück und Abendessen können die Gäste entweder im Hotelrestaurant "Aurelio's" oder auch in der exklusiven Atmosphäre des Châlets genießen. Ein eigener Butler kümmert sich um die privaten Anliegen der Besucher.

Für alle, die im Aurelio Erholung mit Produktivität verbinden möchten, stellt der Club die geeignete Location für Incentive-Reisen, Vorstandsmeetings oder Pressekonferenzen dar. Der hoteleigene Konferenzraum ist mit einem modernem Multientertainment System, großen Flachbildschirmen, Beamer und Flip Chart ausgestattet.

(Der Aurelio Club kann auf Wunsch exklusiv gemietet werden. Preis für das ganze Gebäude pro Nacht ab 10.290,- €)

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Eine Woche in Luosto

, Reisen & Urlaub, nordic holidays gmbh

Das finnische Polarlichtdorf im Luosto Nationalpark ist perfekt auf das Erscheinen der Polarlichter vorbereitet. So ist in einigen Teilen des...

Aufgeblüht: Wanderreisen zu den schönsten Gärten

, Reisen & Urlaub, Wikinger Reisen GmbH

Blütenteppiche, Hortensienmeere, Rosenkunst, Orchideenparadiese, Zauberwälder: Die schönsten Gärten und Parks warten auf Botaniker, Blumen- und...

A firework of extravagant ideas

, Reisen & Urlaub, Klafs GmbH & Co. KG

Prime time – this is the slogan of the new AIDAprima which has recently begun setting sail every Saturday from the Port of Hamburg. It’s the...

Disclaimer