Dienstag, 06. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 151005

Light + Building: Mit Aura Light verborgene Schätze ans Licht holen

(lifePR) (Hamburg, ) Der Leuchtmittelhersteller Aura Light präsentiert auf der diesjährigen Light+Building in Frankfurt vom 11. bis 16. April, Halle 4.1 Stand B50, kostensparende und umweltfreundliche Beleuchtungslösungen, allen voran die T5 Eco Saver Long Life Lampe. Diese Leuchtstofflampe passt als neuester Zugang zur Produktfamilie der energiesparenden Long Life Lampen in T5 Sockel und ist damit die umweltfreundlichste T5 Lampe auf dem Markt. Mit der T5 Eco Saver und den anderen langlebigen Beleuchtungslösungen von Aura Light lassen sich verborgene Einsparpotenziale wie Schätze ans Licht holen.

Aura Light präsentiert auf der weltweit größten Messe für Lichttechnik neue energiesparende Beleuchtungslösungen, die sowohl CO2 neutral sind, wie auch allen Anforderungen an die Nachhaltigkeit entsprechen. Hervorzuheben sind dabei die Eco Beleuchtungslösungen, mit denen sich der Energieverbrauch erheblich verringern lässt.

Als besonderes Highlight stellt das schwedische Unternehmen die neue T5 Eco Saver Long Life Lampe vor, die neben ihrer mindestens 3-fach längeren Lebensdauer im Vergleich zu Standardprodukten, Energieeinsparungen von 10 Prozent erzielt. Wartungs- und Energiekosten werden somit effizient reduziert. Die Leuchtstofflampe kann in alle bestehenden T5-Installationen eingesetzt werden und bringt dieselbe hohe Lichtleistung wie jedes Standardprodukt. Sie basiert, wie alle Lösungen von Aura Light, auf der patentierten Kathodentopf-Konstruktion und der speziellen Schutzschicht innerhalb des Glasrohrs zur Minimierung des Lichtstromrückgangs. Einen zweiten Schwerpunkt setzt Aura Light auf eine weitere Produktneuheit: Die Besucher der Light + Building werden die Möglichkeit haben, einen ersten Blick auf eine weitere neue innovative Lampe zu werfen.

Aura Light, Entwickler der weltweit ersten Long Life Leuchtstofflampe, vertreibt seine Lösungen inzwischen auf der ganzen Welt. Mit einem speziellen Branchenfokus konzentriert sich Aura vor allem auf den öffentlichen Sektor inklusive Tunnel- und Straßenbeleuchtung, Industrie, Lebensmittel- sowie Hotelbranche und kann auf zahlreiche Kundenreferenzen verweisen.

Aura's Produktpalette enthält über 700 Long Life Produkte und Beleuchtungslösungen, von denen die wichtigsten Produkte auf der Light+Building am Stand B50 in Halle 4.1 präsentiert werden.

Aura Light GmbH

Aura Light ist Entwickler, Hersteller und Lieferant langlebiger Leuchtstofflampen und Beleuchtungslösungen, welche zu erheblichen Einsparungen bei Energie- und Instandhaltungskosten führen und gleichzeitig die Umwelt schützen. Das Unternehmen wurde 1930 unter dem Namen Lumalampan in Schweden gegründet und im Jahre 1980 wurde die erste Leuchtstofflampe entwickelt. Die Unternehmenszentrale ist in Stockholm; Standort der Entwicklung und Fabrikation ist in Karlskrona, Schweden. Aura Light unterhält eigene Vertriebsorganisationen in Deutschland, Dänemark, England, Finnland, Frankreich, Großbritannien, Italien, Holland, Norwegen, Spanien, Schweden und vertreibt Leuchtmittel weltweit. Der Kundenstamm findet sich größtenteils in der Industrie und im öffentlichen Sektor. Aura beschäftigt ungefähr 200 Mitarbeiter mit einem jährlichen Umsatz von 50 Millionen Euro. Erfahren Sie mehr unter: www.auralight.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

BAU 2017: Geführter Messerundgang „Barrierefreies Bauen & Inklusion“

, Bauen & Wohnen, Rudolf Müller Mediengruppe

Die Rudolf Müller Mediengruppe bietet am 17. Januar auf der BAU 2017 in München einen geführten Messerundgang an zum Thema Barrierefreies Bauen...

Der Steinteppich als perfekte Dekoration für den Fußboden

, Bauen & Wohnen, Steinteppich Abel

Wenn es um einen neuen Bodenbelag geht, dann sind die Geschmäcker verschieden. Während die einen den Teppichboden favorisieren, möchten die anderen...

Deutscher Nachhaltigkeitspreis 2016: Große Überraschung beim Sonderpreis Ressourceneffizienz

, Bauen & Wohnen, Institut Bauen und Umwelt e.V

Ausgezeichnet wurden herausragende Strategien und Maßnahmen von Unternehmen entlang der gesamten Wertschöpfungskette, die zu einer Minimierung...

Disclaimer