Freitag, 09. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 536386

Preisanpassung bei Audi

(lifePR) (Ingolstadt, ) Mit Wirkung zum 23. April 2015 erhöht die AUDI AG in Deutschland die Grundmodellpreise der A4*‑Modellreihe (außer A4 allroad quattro und RS 4 Avant) um durchschnittlich 1,8 Prozent sowie die Preise der A6*- und A7 Sportback*-Modellreihen um durchschnittlich 1,2 Prozent.

*Verbrauchsangaben der genannten Modelle:

Audi A4:
Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 10,7 – 4,0**;
CO2-Emission kombiniert in g/km: 249 – 104**

Audi A6:
Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 9,6 – 4,2**;
CO2-Emission kombiniert in g/km: 224 – 109**

Audi A7 Sportback:
Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 9,5 – 4,7**;
CO2-Emission kombiniert in g/km: 221 – 122**

**Der Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen eines Fahrzeugs variieren aufgrund der Räder- beziehungsweise Reifenwahl und hängen nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffs durch das Fahrzeug ab, sondern werden auch vom Fahrverhalten und anderen nichttechnischen Faktoren beeinflusst.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Bridgestone Reifen mit Run Flat-Technologie als Erstausrüstung auf Lexus LC 500 / LC 500h

, Mobile & Verkehr, Bridgestone Deutschland GmbH

Lexus hat für den neuen Luxus Coupé LEXUS LC 500 und LC 500h Run Flat-(RFT)-Reifen von Bridgestone gewählt. Das weltweit führende Unternehmen...

TÜV SÜD Tschechien eröffnet DYCOT-Testlabor für OEM in Mittel- und Osteuropa

, Mobile & Verkehr, TÜV SÜD AG

TÜV SÜD hat ein neues Entwicklungslabor für OEM in Tschechien eröffnet. Im Dynamic Component Testing (DYCOT)-Labor können die TÜV SÜD-Fachleute...

Continental: Ohne Winterreifen kann es teuer werden

, Mobile & Verkehr, Continental Reifen Deutschland GmbH

Fahren unter winterlichen Bedingungen ohne Winterreifen kostet Geldbuße und Punkte Versicherunge­n können Schadenskosten bei falscher Bereifung...

Disclaimer