Sonntag, 04. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 138284

Audi begrüßt 100.000sten Neuwagenabholer

(lifePR) (Ingolstadt, ) .
- Auslieferungsrekorde in den Audi Foren Ingolstadt und Neckarsulm
- Jeder dritte Audi-Kunde in Deutschland holt sein Auto persönlich im Werk ab
- Vertriebschef Michael Renz: "Starke Identifikation der Kunden mit der Marke Audi"

Die Zahl der Neuwagenabholungen in den Audi Foren Ingolstadt und Neckarsulm hat 2009 einen neuen Rekordwert erreicht: Erstmals in der Unternehmensgeschichte übergab der Automobilhersteller an beiden Standorten zusammen mehr als 100.000 Fahrzeuge an die Kunden. Heute holte der Jubiläumskunde seinen neuen Audi persönlich im Audi Forum Ingolstadt ab.

"Heute holt bereits jeder dritte Audi-Kunde seinen Neuwagen direkt an einem der beiden deutschen Audi-Standorte ab.", betont Michael Renz, Leiter Vertrieb Deutschland der AUDI AG: "Diese Statistik verdeutlicht die starke Identifikation unserer Kunden mit der Marke Audi."

Dies gilt auch für Christian Schoppe, der seinen neuen Audi A5 Sportback 2.0 TFSI in amethystgrau im Audi Zentrum Regensburg bestellt hatte. Als 100.000ster Selbstabholer im Jahr 2009 bekam er die Autoschlüssel persönlich von Michael Renz überreicht. " Der A5 Sportback kombiniert Komfort, Sportlichkeit und Eleganz - er ist etwas Besonderes. Unser neuer Audi hat genügend Platz für die ganze Familie und deshalb haben wir uns bewusst für dieses Modell entschieden", sagt Schoppe.

Neben der Fahrzeugübergabe als eigentlichen Höhepunkt des Tages bieten die Audi- Foren Ingolstadt und Neckarsulm im Rahmen der Neuwagenabholung ein vielfältiges Programm an. So haben Audi-Kunden beispielsweise die Gelegenheit, bei einer Führung durch die Produktion den Herstellungsprozess eines Autos hautnah mitzuerleben. Auf einem speziellen Erlebnispfad finden Kinder und Jugendliche interaktive Wissensspiele und Fahrsimulatoren. Kulinarische Highlights und das Angebot im Audi-Shop runden den Ausflug in die Welt der Vier Ringe ab.

Darüber hinaus sind derzeit im Audi museum mobile in Ingolstadt absolute Raritäten zu sehen. Unter dem Titel "Familiensilber - Die Auto Union Silberpfeile und ihre Konkurrenten" ist dort noch bis Ende März eine einmalige Sammlung der berühmten Rennwagen aus den 1930er Jahren zu sehen.

Die Premiumauslieferung in den Audi Foren Ingolstadt und Neckarsulm bietet optional ein Programm, das die Audi-Kunden begeistert. Darüber hinaus gibt es für alle Neuwagenabholer die Möglichkeit, im Rahmen einer Individualauslieferung zusätzliche Leistungen und Services zu buchen und damit den Tag bei Audi ganz nach den eigenen Wünschen zu gestalten.

Mit der neuen Bestmarke hat die Fahrzeugauslieferung Ingolstadt und Neckarsulm den alten Rekord aus dem Jahr 1996 übertroffen. Damals waren rund 96.000 Autos an den beiden deutschen Standorten übergeben worden. An Spitzentagen wurden dieses Jahr sogar bis zu 300 Fahrzeuge in Ingolstadt und bis zu 150 in Neckarsulm ausgeliefert.

Audi AG

Die AUDI AG hat im Jahr 2008 1.003.469 Automobile verkauft und damit das 13. Rekordjahr in Folge erzielt. Das Unternehmen erreichte mit einem Umsatz von € 34,2 Mrd. und einem Vorsteuerergebnis von € 3,2 Mrd. neue Bestwerte. Audi produziert an den Standorten Ingolstadt, Neckarsulm, Györ (Ungarn), Changchun (China) und Brüssel (Belgien). Ende 2007 startete die CKD-Produktion des Audi A6 und Anfang Oktober 2008 die des Audi A4 in Aurangabad in Indien. Das Unternehmen ist in mehr als 100 Märkten weltweit tätig. 100-prozentige Töchter der AUDI AG sind unter anderem die Automobili Lamborghini Holding S.p.A. (Sant'Agata Bolognese/Italien) und die quattro GmbH (Neckarsulm). Audi beschäftigt derzeit weltweit rund 58.000 Mitarbeiter, davon 46.500 in Deutschland. Um den "Vorsprung durch Technik" nachhaltig zu sichern, investiert die Marke mit den vier Ringen jedes Jahr rund € 2 Mrd. Bis 2015 will Audi die Anzahl seiner Modelle auf 42 deutlich erweitern. Audi feiert dieses Jahr 100. Geburtstag. Am 16. Juli 1909 gründete August Horch das Unternehmen in Zwickau und nannte es, in Anlehnung an die lateinische Übersetzung seines Familiennamens, Audi.-

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Spiel und Spaß in "Kernie's Winter-Wunderland"

, Familie & Kind, Wunderland Kalkar

Während der Feiertage gibt es wieder eine Menge im Wunderland Kalkar zu erleben! Besonders die Kleinen dürfen sich freuen, denn vom 25. bis einschließlich...

Magie mit einer Prise Glitter und Glamour - elfenhafte Weihnachts- und knallbonbongute Silvesterarrangements

, Familie & Kind, Wunderland Kalkar

Das Wunderland Kalkar ist ein Ort, der Träume Wirklichkeit werden lässt. Wer einmal hier war, weiß um den Zauber, der den beliebten Hotel-, Business-...

Oktopus Adventskalender : „ Nacharmen“ unmöglich !

, Familie & Kind, Merlin Entertainments Group Deutschland GmbH

Kennt nicht jeder Jemanden, der zu ungeduldig ist, in der Adventszeit täglich nur ein Türchen seines Kalenders zu öffnen, und stattdessen immer...

Disclaimer