Dienstag, 06. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 65615

Auf hoher See mit Attika Reisen

Umfangreiches Kreuzfahrtenprogramm

(lifePR) (München, ) Der Griechenland-Spezialist Attika Reisen bietet im neuen Winterkatalog wieder exklusive Kreuzfahrten an: Reisende stechen auf den neuen Flagschiffen von MSC in See und verbringen erholsame Tage an Bord der Luxusliner. Mit der MSC Fantasia genießen Kreuzfahrer den mediterranen Winter im Mittelmeer und auf den Kanarischen Inseln, während die Route der MSC Poesia über Italien durch das östliche Mittelmeer nach Griechenland und Ägypten führt.

Am 20. Dezember startet das neue 4-Sterne-Plus Schiff MSC Fantasia zu seiner 9-tägigen Jungfernfahrt durch das Mittelmeer. Die Weihnachtsreise führt von Genua nach Rhodos und Alexandria, wo die Gäste die Pyramiden von Gizeh besichtigen können. Von Ägypten aus geht es weiter nach Taormina und von Neapel zurück nach Genua. Während ihres Aufenthaltes auf der MSC Fantasia genießen die Reisenden Luxus pur: An Bord befinden sich neben fünf Restaurants, zwölf Jacuzzis und einem interaktiven 4D Kino auch ein 1500 m² großes Wellness-Center. Ebenfalls über Attika buchbar ist die 12-tägige Kreuzfahrt der MSC Fantasia zu den Kanarischen Inseln und Malaga. Neben den Annehmlichkeiten an Bord, können die Kreuzfahrer bei zahlreichen Landausflügen auch die Natur der Kanaren und der Blumeninsel Madeira genießen. Auf Lanzarote lockt der Timanfaya Nationalpark und auf Teneriffa können die Reisenden den höchsten Berg Spaniens erklimmen. Auf dem Rückweg nach Genua geht die MSC Fantasia dann in der ewigen Stadt Rom vor Anker.

Auch die MSC Poesia wurde im letzten Jahr erbaut und kreuzt diesen Winter auf zwei verschiedenen Routen durch das östliche Mittelmeer. Die erste Reise aus dem Attika Winterprogramm beginnt in Genua mit Kurs auf Korsika und Sizilien. Schließlich führt die Route der MSC Poesia weiter in die griechische Inselwelt nach Rhodos und nimmt anschließend Kurs auf Alexandria. Die Rückfahrt verläuft über Tunis und Neapel nach Genua. Die zweite Winterreise führt zu den historischen Stätten von Olympia und nach Athen. Von dort geht es weiter nach Alexandria, Kairo, Zypern, die Türkei und Kreta. An Bord können die Gäste den ausgedehnten Wellnessbereich nutzen, oder den Tag in der Vinothek ausklingen lassen. Die MSC Poesia verfügt zudem über eine Diskothek, ein Theater, mehrere Whirlpools und Dampfbäder, sowie eine große Einkaufsgalerie.

Attika Reisen bietet im aktuellen Winterkatalog auch die Kreuzfahrt "Rotes Meer" mit der Mega Yacht Harmony V. von Variety Cruises an, sowie verschiedene Kreuzfahrten auf der Donau mit den A-ROSA Flusskreuzfahrtschiffen.

Eine 2-Bett-Außenkabine ohne Balkon auf der Jungfernfahrt der MSC Fantasia gibt es bereits ab 1069 Euro pro Person. Eine 12-tägige Reise auf der MSC Poesia am 09. Januar in einer 2-Bett-Außenkabine ohne Balkon ist bereits ab 738 Euro pro Person buchbar. Fakultative Landausflüge sind nicht im Preis eingeschlossen und erst vor Ort buchbar. Infos zum Kreuzfahrtenprogramm von Attika unter www.attika.de und in allen Reisebüros mit Attika-Agentur.

Bildmaterial: zum Download der obigen Bilder einfach auf das jeweilige Bild klicken.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Eine Woche in Luosto

, Reisen & Urlaub, nordic holidays gmbh

Das finnische Polarlichtdorf im Luosto Nationalpark ist perfekt auf das Erscheinen der Polarlichter vorbereitet. So ist in einigen Teilen des...

Aufgeblüht: Wanderreisen zu den schönsten Gärten

, Reisen & Urlaub, Wikinger Reisen GmbH

Blütenteppiche, Hortensienmeere, Rosenkunst, Orchideenparadiese, Zauberwälder: Die schönsten Gärten und Parks warten auf Botaniker, Blumen- und...

A firework of extravagant ideas

, Reisen & Urlaub, Klafs GmbH & Co. KG

Prime time – this is the slogan of the new AIDAprima which has recently begun setting sail every Saturday from the Port of Hamburg. It’s the...

Disclaimer