Freitag, 20. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 139695

Mit dem größten Schatz ins Land der Goldsucher

Das Arizona Office of Tourism und www.brigitte.de suchen Deutschlands beste Freundinnen und verlosen eine unvergessliche Reise in den Wilden Westen

(lifePR) (Phoenix, Arizona, ) Meine Freundin, mein größter Schatz - dies ist das Motto eines aktuellen Fotowettbewerbs, den das Arizona Office of Tourism und das Onlineportal des Frauenmagazins Brigitte seit Anfang Januar 2010 und noch bis zum Ende des Monats ausloben. Arizona präsentiert sich dabei als eine Destination, in dem nicht nur männliche Cowboywünsche, sondern auch Mädchenträume wahr werden können. Von den entspannenden Spa-Behandlungen in luxuriösen Wellness-Resorts bis zum gemeinsamen Ausritt durch Wildwestlandschaften und natürlich das atemberaubende Gefühl am Rand des Grand Canyons zu stehen: beste Freundinnen haben die Gelegenheit all dies auf einer 17-tägigen Reise zu erleben, die der Reisespezialist Explorer Fernreisen zur Verfügung stellt. Einzige Bedingung ist das Hochladen eines tollen Freundschaftsfotos unter dem Motto "Meine Freundin, mein größter Schatz" sowie eine kurze Begründung, warum genau diese Freundschaft mit der spannenden Arizona-Reise gekrönt werden sollte. Am Ende entscheidet die www.brigitte.de-Redaktion in einer Vorauswahl und letztlich die Userinnen, welche Freundinnen die Tour in den Wilden Westen antreten können und präsentiert die Siegerinnen auf der Internetseite des Frauenmagazins. Weitere Informationen zur Teilnahme sind über die Internetseite www.MitBrigitteNachArizona.de erhältlich oder direkt über www.brigitte.de.

Mit seinen spektakulären Landschaften ist der US-Bundesstaat Arizona eines der beliebtesten Urlaubsreiseziele in den USA. Neben dem Grand Canyon gehören Monument Valley, die vielen Indianerreservate sowie die Kakteenwüste im Süden Arizonas zu den einzigartigen Naturlandschaften. Authentische Orte des Wilden Westens, die Historic Route 66 sowie ein großes Angebot an Outdoor-Aktivitäten und spannenden Events gehören zu den weiteren Attraktionen des Grand Canyon States. Vom idyllischen Campingplatz über Guest Ranches bis zum Luxus Spa Resort besitzt Arizona eine große Auswahl an Unterkünften in allen Preisklassen.

Interessierte erhalten kostenlose Reise-Informationen beim Arizona Office of Tourism, c/o Kaus Media Services, Luisenstrasse 4, D-30159 Hannover, Info-Telefon +49 (0)511 - 899 8900, Fax +49 (0)511 - 899 890 69, E-Mail arizona@kaus.net. Zusätzliche Presseinformationen und hochauflösendes Bildmaterial sind ebenfalls erhältlich bei Kaus Media Services unter der E-Mail arizona@kaus.info sowie unter der Telefonnummer +49 (0)511 - 899 890 21. Arizona im Internet: www.arizonaguide.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Von der Baumherzen-Klangfarbentherapie bis zur Stimmgabel-Entspannung: Wohltuende Winter-Wellness am „Grünen Dach Europas“

, Reisen & Urlaub, NewsWork AG

Der Bayerische Wald ist eine der führenden Wellness-Destinationen Deutschlands. Moderne Wohlfühl- und Wasserwelten auf tausenden Quadratmetern...

Kostenfreies Serviceheft für den gesamten Weser-Radweg

, Reisen & Urlaub, Weserbergland Tourismus e.V.

Radfahrer können sich auf den neu aufgelegten kostenfreien Tourenbegleiter für den Weser-Radweg für die Saison 2017 freuen, der neben Kartenausschnitten...

Riesige Rabatte für Frühbucher bei AIDA

, Reisen & Urlaub, Reiseprofi im Lindenpark

Kreuzfahrten auf den Schiffen mit dem roten Kussmund sind beliebt – und wer rechtzeitig bucht, sichert sich die besten Angebote und Kabinen auf...

Disclaimer