Freitag, 20. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 67520

Arcandor AG stärkt Eigenkapitalbasis

Aufsichtsrat genehmigt Kapitalerhöhung

(lifePR) (Essen, ) Auf Vorschlag des Vorstandes hat der Aufsichtsrat der Arcandor AG in einer außerordentlichen Sitzung eine Kapitalerhöhung unter Ausnutzung des Genehmigten Kapitals I (unter Ausschluss des Bezugsrechtes) beschlossen. Das Grundkapital der Gesellschaft soll von derzeit 589.326.151,68 Euro um 58.932.615 Euro auf 648.258.766,68 Euro erhöht werden. Es sollen 23.020.552 neue, auf den Inhaber lautende Stückaktien gegen Bareinlage ausgegeben werden. Damit wird die Eigenkapitalbasis des Konzerns gestärkt.

Darüber hinaus genehmigte der Aufsichtsrat das Refinanzierungskonzept des Vorstandes, das nun zeitnah umgesetzt wird.

Der Vorstand hatte angekündigt, im Rahmen dieses Konzeptes seine Holding-Struktur zu überprüfen und hat nun entschieden, keinen Verkauf von Aktien der Thomas Cook Group plc vorzunehmen. Eine Entscheidung zur Karstadt GmbH wurde nicht getroffen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

DWS Top Dividende LD (DE0009848119)

, Finanzen & Versicherungen, AVL Finanzvermittlung e.K.

Eigenständig recherchieren, das beste Finanzprodukt finden und dann zu günstigen Konditionen kaufen - so machen es die Kunden des Finanzvermittlers...

Bezahlbarer Wohnraum in Hessen: Experten im Gespräch

, Finanzen & Versicherungen, Taunus Sparkasse

„Sparkassen schaffen Infrastruktur, bringen Menschen zusammen und schaffen Raum für Ideen. Da ist es kein Zufall, dass wir zum 10. Mal den Jahresempfang...

Erlebnis Akademie AG erzielte 2016 nach vorläufigen Zahlen einen deutlichen Ertragssprung, signifikantes Umsatzwachstum und kann Besucherzahlen steigern

, Finanzen & Versicherungen, Erlebnis Akademie AG

. EBIT nach vorläufigen Zahlen auf 1,0 bis 1,1 Mio. Euro gestiegen (nach 0,59 Mio. Euro) B Besucherzahlen 2016 an den deutschen Standorten...

Disclaimer