Donnerstag, 08. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 135661

ARAGON AG: Aragon erwirbt Mehrheit an der inpunkto GmbH - Einer der führenden Krankenversicherungsspezialvertriebe entsteht

Erfolgreiche Rekapitalisierung der MEG Transaktion

(lifePR) (Wiesbaden, ) Die Aragon AG, eines der führenden Finanzvertriebsunternehmen im deutschsprachigen Raum, hat ihren Geschäftsanteil an der inpunkto GmbH, einem erfolgreichen Spezialvertrieb für Krankenversicherungen, von 25,1 auf 70,0 Prozent erhöht.

Die inpunkto GmbH, Mönchengladbach, ist ein Spezialvertrieb mit dem Fokus auf der Vermittlung und Beratung zur privaten Krankenversicherung für Endkunden (B2C) und Allfinanzvertriebe (B2B). Seit der Gründung 2008 hat die inpunkto ein deutschlandweites Netz von zurzeit 14 Niederlassungen mit insgesamt 130 spezialisierten Beratern aufgebaut.

Zudem verfügt die inpunkto über ein so genanntes 'Teilhaftungsdach', welches es ermöglicht, dass Berater in Übereinstimmung mit der Versicherungsvermittlungsrichtlinie bereits während ihrer Ausbildung zum IHK-Registrierten Vermittler als Versicherungsvermittler tätig werden können.

Einer der führenden Krankenversicherungsspezialvertriebe entsteht

inpunkto wird das Geschäftsjahr 2009 bei einem Umsatz von rund 6 Mio. EUR und mit einem Umsatzwachstum von über 100% profitabel abschließen. Mit über 200 Vermittlern und einem profitablen Umsatz von rund 20 Mio. Euro im Jahr 2010 soll die inpunkto nach der Insolvenz der MEG AG aus dem Stand zur Nummer 2 der deutschen Krankenversicherungsspezialvertriebe werden. Ziel für 2010 ist der flächendeckende, deutschlandweite Ausbau der Niederlassungen und die Etablierung der Marke inpunkto im Markt.

Erfolgreiche Rekapitalisierung der MEG Transaktion

Der Erwerb der Geschäftsanteile erfolgte über eine kombinierte Bar-/Sacheinlage unter Einbringung der im Rahmen der MEG Transaktion erworbenen Vermögensbestandteile. Die inpunkto wird ab dem 1.12.2009 in den Konzern vollkonsolidiert.

'Wir sind sehr zufrieden mit der Transaktion, da inpunkto derzeit einer der wenigen Wachstumsvertriebe am Markt ist und wir zum anderen unsere Investition in die MEG AG trotz deren Insolvenz gewinnbringend für Aragon rekapitalisieren konnten. Für Aragon wird die MEG Transaktion damit zu einem wirtschaftlichen Erfolg', erklärt Wulf Schütz, Vorstand der Aragon AG. 'Mit diesem weiteren Meilenstein und den Aktivitäten im Jahr 2009, wird sich unser Umsatz im nächsten Jahr über die 100 Mio. EUR Grenze hinaus entwickeln.'

Über die inpunkto GmbH

Die inpunkto GmbH, Mönchengladbach, ist einer der führenden deutschen Spezialvertriebe mit dem Fokus auf der Vermittlung und Beratung zur privaten Krankenversicherung für Endkunden (B2C) und Allfinanzvertriebe(B2B). Die Gesellschaft verfügt über ein deutschlandweites Netz von zurzeit 14 Niederlassungen mit derzeit ca. 130 spezialisierten Beratern. Zudem verfügt die inpunkto über ein Teilhaftungsdach, welches es der Gesellschaft ermöglicht, dass Berater in Übereinstimmung mit der Versicherungsvermittlungsrichtlinie bereits während ihrer Ausbildung zum IHK-Registrierten Vermittler als Versicherungsvermittler tätig werden können. Nähere Informationen zum Unternehmen finden Sie unter www.inpunkto-gmbh.de.

Aragon Aktiengesellschaft

Aragon ist ein breit diversifizierter Financial Services Konzern mit den Geschäftsbereichen Broker Pools, Financial Consulting, Institutional Sales und Holding. Aragon ist dabei mit mehreren, eigenständig auftretenden Tochtergesellschaften im Markt aktiv. Ziel ist es, unter einem Dach verschiedene Vertriebsmodelle zu integrieren, ohne dem jeweils einzelnen Vertrieb die eigene Identität zu nehmen. Der Effekt ist eine breite Diversifikation über verschiedene Assetklassen und Vertriebsarten hinweg und eine damit verbundene hohe Stabilität der Unternehmenserträge. Nähere Informationen zum Unternehmen und den Tochtergesellschaften finden Sie unter www.aragon.ag.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Wohnungsüberlassung an Tochter steuerlich nicht anerkannt

, Finanzen & Versicherungen, Wüstenrot & Württembergische AG

Wird eine Wohnung einem unterhaltsberechtigt­en Kind nicht gegen Geld überlassen, sondern im Rahmen der elterlichen Unterhaltspflichten zum Bewohnen...

Vorweihnachtliche Überraschungen statt aufwändiger Weihnachtsgeschenke

, Finanzen & Versicherungen, Taunus Sparkasse

Die Taunus Sparkasse verzichtet auch in diesem Jahr auf aufwändige Geschenke für Kunden und Geschäftspartner. Stattdessen spendet sie insgesamt...

Was tun gegen vereiste Windschutzscheiben?

, Finanzen & Versicherungen, Wüstenrot & Württembergische AG

Wer kennt das nicht? Die Temperaturen gehen gegen null, und schon sind die Scheiben am Auto vereist. Bei klirrender Kälte müssen Autofahrer dann...

Disclaimer