Dienstag, 24. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 63297

Berliner Baubetriebe mit mehr Umsatz und Aufträgen im 1. Halbjahr 2008

(lifePR) (Potsdam, ) Das Amt für Statistik Berlin-Brandenburg teilt mit, dass das Bauhauptgewerbe Berlins von Januar bis Juni 2008 einen baugewerblichen Umsatz von 696,1 Mill. EUR erwirtschaftete, das sind 23,1 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Die Zahl der Beschäftigten nahm um 4,0 Prozent auf 8 440 Personen zu. Der baugewerbliche Umsatz je Beschäftigten erhöhte sich um 18,4 Prozent auf 82 474 EUR. Der Auftragseingang belief sich im ersten Halbjahr 2008 auf eine Summe von 734 Mill. EUR, 18,8 Prozent mehr als vor einem Jahr.

Im Monat Juni hat sich die Auftragslage laut Amt für Statistik Berlin-Brandenburg erheblich verbessert. Bei den Betrieben mit 20 und mehr Beschäftigten wurden Aufträge im Wert von 210,6 Mill. EUR geordert, 108,2 Prozent mehr im Vergleich zum Juni 2007. Der baugewerbliche Umsatz stieg um mehr als ein Fünftel gegenüber Juni 2007. Die Bruttolohn- und Gehaltssumme nahm um 7,5 Prozent auf 23,4 Mill. EUR zu; die Anzahl der geleisteten Arbeitsstunden (0,9 Mill.) stieg im arbeitstäglichen Vergleich um 6,5 Prozent.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Concept1: Desaster für die Anleger

, Finanzen & Versicherungen, CLLB Rechtsanwälte Cocron, Liebl, Leitz, Braun, Kainz Partnerschaft mbB

Ausgeträumt haben Anleger, die sich auf Jens Blaume und sein Anlageunternehmen Concept 1 verlassen haben. Zweistellige Renditen wurden versprochen....

Land investiert 15,25 Millionen Euro in Baumaßnahmen am Städtischen Klinikum Karlsruhe

, Finanzen & Versicherungen, Städtisches Klinikum Karlsruhe GmbH

Sozial- und Integrationsminister Manne Lucha hat Fördermittel des Landes in Höhe von 15,25 Millionen Euro für vorbereitende Baumaßnahmen für...

Mit personellen Weichenstellungen ins Vertriebsjahr 2017

, Finanzen & Versicherungen, HanseMerkur Versicherungsgruppe

Im 40. Jahr ihres Bestehens stellt sich die HanseMerkur Reiseversicherung AG (HMR) zum 1. März 2017 auch personell neu auf. Das Unternehmen,...

Disclaimer