Donnerstag, 08. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 548805

Neue Präsente für frischgebackene Eltern

(lifePR) (Haldensleben, ) Seit Anfang August gibt es im AMEOS Klinikum Halberstadt für die Neugeborenen auf der Wochenstation ein kuscheliges Geschenk zum Start ins Leben. Die frischgebackenen Eltern erhalten Kapuzenhandtücher mit den Umrissen des Halberstädter Doms darauf gestickt, damit die Kinder gleich einen Bezug zur Heimatstadt haben. Ulrike Frenzel bekam als erste Mutter das Geschenk von Krankenhausdirektorin Christiane Kuhne und Pflegedirektorin Beatrice Weiß überreicht. Beide gratulierten zur Geburt von Tochter Onelia, welche am 7. August zur Welt gekommen war. Onelia war offensichtlich unbeeindruckt, ihre Mutter freute sich über das Präsent: "Das ist klasse, von so einem Handtuch hat man länger was. Da wird Onelia nicht so schnell herauswachsen.'' Frenzel und ihre Tochter waren im gemütlichen Familienzimmer der Wochenstation untergebracht, freuten sich aber trotz der "hervorragenden Betreuung'' sehr darauf, am nächsten Tag nach Hause zu dürfen. Dort warteten auch schon Onelias Vater und Bruder auf das neue Familienmitglied.

AMEOS Holding AG

Unsere Krankenhäuser, Pflege‐ und Eingliederungseinrichtungen verbinden hochwertige medizinische und pflegerische Leistungen mit Wirtschaftlichkeit und Menschlichkeit. Sie bieten der breiten Bevölkerung in regionalen Netzwerken eine umfassende Versorgung.

In den Krankenhäusern, Pflege‐ und Eingliederungseinrichtungen stehen aktuell in 68 Einrichtungen an 37 Standorten etwa 8.000 Betten und Behandlungsplätze zur Verfügung.

AMEOS beschäftigt rund 12.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

www.ameos.eu

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Weniger Medikamente dank gesundem Lebensstil

, Gesundheit & Medizin, NOVITAS BKK

Es gibt Erkrankungen, da geht es nicht ohne Medikamente. In einigen Fällen jedoch können Arzneimittel durch einen gesunden Lebensstil langfristig...

Weihnachtszeit: Unterschätzte Suchtfalle Nummer 1

, Gesundheit & Medizin, COACHING by HOFFMANN

. Suchtcoach Hans R. Hoffmann von Clean and Free https://cleanandfree­.de informiert: 1. Schon in der Vorweihnachtszeit locken die Stände des...

Überarbeitung des Methodenpapiers: IQWiG stellt Entwurf für Version 5.0 zur Diskussion

, Gesundheit & Medizin, Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen - IQWiG

Das Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG) hat den Entwurf für die nächste Version seiner Allgemeinen Methoden...

Disclaimer