Freitag, 01. Juli 2016


  • Pressemitteilung BoxID 576249

Erster Eltern-Informationsabend 2016 im AMEOS Klinikum Halberstadt

(lifePR) (Halberstadt, ) Am 24. Februar ab 18 Uhr findet der erste Eltern-Informationsabend 2016 im AMEOS Klinikum Halberstadt statt. Das Frau-Mutter-Kind-Zentrum, bestehend aus der Frauenklinik und der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin, lädt wieder zu geführten Rundgängen durch die Wochenstation, die Kreißsäle sowie die Kinderintensivstation ein. Für alle Fragen rund um die Geburt sowie die Versorgung der Neugeborenen stehen die Chefärzte der beiden Kliniken sowie Ärzte, Schwestern und Hebammen bereit. Außerdem können sich Schwangere kostenlos ihre Babybäuche fotografieren lassen. Treffpunkt ist die Wochenstation, Haus D, Ebene 3.

 

 

 

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Idelalisib in der Zweitlinientherapie bei CLL: Zusatznutzen erneut nicht belegt

, Gesundheit & Medizin, Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen - IQWiG

Bereits 2014 hat das Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG) in einer frühen Nutzenbewertung untersucht, ob...

Necitumumab bei NSCLC: Hinweis auf geringen Zusatznutzen für Patienten mit Metastasen

, Gesundheit & Medizin, Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen - IQWiG

Der monoklonale Antikörper Necitumumab ist seit Februar 2016 zugelassen zur Behandlung von Patienten mit lokal fortgeschrittenem oder metastasiertem,...

Ticagrelor zur Prävention nach Myokardinfarkt: Hinweis auf geringen Zusatznutzen

, Gesundheit & Medizin, Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen - IQWiG

Den Zusatznutzen von Ticagrelor für Patientinnen und Patienten mit einem akuten Koronarsyndrom hat das Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit...

Disclaimer