Mittwoch, 07. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 139207

Zweifel

(lifePR) (Alsdorf, ) "Zweifel" heißt die Parabel von John Patrick Shanley, die am Montag und Dienstag, 01. und 02. März 2010, jeweils 20.00 Uhr im Rahmen des Theaterabonnements der Kulturgemeinde Alsdorf e.V., in der Stadthalle Alsdorf aufgeführt wird. 1964. Die schon etwas ältere Schwester Aloysius leitet despotisch eine kirchliche Schule, an der Vater Flynn und Schwester James als Lehrer arbeiten. Schwester James ist jung und naiv, Vater Flynn sympathisch und beliebt. Er leitet das Basketballteam der Schule und kümmert sich rührend um seine Schützlinge. Die mehr als korrekte Schwester Aloysius hat allerdings ihre Zweifel an der moralischen Integrität des Priesters und lässt Schwester James ein Auge auf dessen Wirken haben. Als die vertrauensselige Schwester ihr kurz darauf meldet, sie habe beobachtet, wie Donald Muller, einer der Messdiener Flynns, sich merkwürdig verhalte und zudem nach Wein gerochen habe, verdächtigt Aloysius Vater Flynn, den Knaben zu missbrauchen. Flynn streitet alles ab, erklärt die Umstände, gibt glaubwürdige Gründe für sein Verhalten. Doch Aloysius misstraut ihm weiterhin. Einzelkarten sind zum Preis von 13,00 €, Schüler und Studenten zahlen 7,00 € inklusive aller Gebühren im Kartenhaus in der Stadthalle Alsdorf, unter 02405 - 94102 und unter www.stadthalle-alsdorf.de noch erhältlich.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Weihnachten im Kreis einer Familie: Gastfamilien für geflüchtete Studierende gesucht

, Familie & Kind, Experiment e.V.

Die gemeinnützige Austauschorganisatio­n Experiment e.V. vermittelt seit über 50 Jahren in Kooperation mit dem Auswärtigen Amt internationale...

Last-Minute-Geschenk für Weihnachten gesucht?

, Familie & Kind, GET Global Education Tumulka GmbH

Last-Minute-Geschenk für Weihnachten gesucht? Eine Sprachreise ist eine tolle Idee, die unter dem Weihnachtsbaum gut ankommt! Ein Geschenk,...

386.750 Kinder freuen sich über „Weihnachten im Schuhkarton®“

, Familie & Kind, Geschenke der Hoffnung e. V.

Pünktlich zum Nikolaustag steht die vorläufige Gesamtzahl der Kinder fest, die dieses Jahr durch die Geschenkaktion „Weihnachten im Schuhkarton“...

Disclaimer