Samstag, 21. Januar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 155529

D:SF bringt Magazin über das ADAC Masters Weekend

Eine Stunde Hochspannung mit GT's und Formel-Boliden

(lifePR) (München, ) Das ADAC Masters Weekend bekommt wie im Vorjahr einen eigenen Auftritt im Deutschen Sport Fernsehen (D:SF), das ab dem 11. April SPORT1 heißen wird. Jeweils eine Woche nach den sieben Veranstaltungen der Serie bringt SPORT1 wieder ein Magazin, das ausführlich über die Highlights des ADAC GT Masters, des ADAC Formel Masters und den ATS Formel-3-Cup berichten wird. Die Länge des ADAC Masters Weekend-Magazins wird 60 Minuten betragen.

Darüber hinaus berücksichtigt SPORT1 das ADAC Masters Weekend in seinem neuen Motorsport-Magazin "Motodrom", das mittwochs von 23.15 Uhr bis Mitternacht bei dem Privatsender läuft.

Die Rennen des ADAC GT Masters, die jeweils am Samstag und Sonntag stattfinden, werden immer live von 11.45 Uhr bis 13.15 Uhr vom Privatsender kabel eins gesendet. Außerdem strahlt kabel eins um kurz nach Mitternacht des Rennsonntags (00:15 Uhr) ein kompaktes Magazin mit ATS Formel-3-Cup und ADAC Formel Masters aus.

Weitere Informationen unter www.adac-masters.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Sachsenring-Grand-Prix-Botschafter Jonas Folger als "Special Guest" der SRM zur Leipziger Motorradmesse

, Sport, SRM - Sachsenring-Rennstrecken Management GmbH

Letztes Wochenende hat die "SACHSENKRAD", die Motorradmesse in Dresden die Messe-Saison für die SRM Sachsenring-Rennstrecken-Management GmbH,...

Sporttrainer müssen Sozialabgaben leisten

, Sport, ARAG SE

Wer nicht über seine eigene Arbeitszeit bestimmen kann, geht laut Definition des Sozialgesetzbuches Teil IV einer abhängigen Beschäftigung nach....

BMW M4 GT4 meistert ersten Härtetest - Sorg Rennsport feiert doppelten Klassensieg bei den 24h Dubai

, Sport, BMW AG

Kundensport: BMW M4 GT4 spult in Dubai knapp 3.000 Testkilometer unter Rennbedingungen ab. 24h Dubai: Volle BMW Power mit elf Rennwagen beim...

Disclaimer