Donnerstag, 08. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 155529

D:SF bringt Magazin über das ADAC Masters Weekend

Eine Stunde Hochspannung mit GT's und Formel-Boliden

(lifePR) (München, ) Das ADAC Masters Weekend bekommt wie im Vorjahr einen eigenen Auftritt im Deutschen Sport Fernsehen (D:SF), das ab dem 11. April SPORT1 heißen wird. Jeweils eine Woche nach den sieben Veranstaltungen der Serie bringt SPORT1 wieder ein Magazin, das ausführlich über die Highlights des ADAC GT Masters, des ADAC Formel Masters und den ATS Formel-3-Cup berichten wird. Die Länge des ADAC Masters Weekend-Magazins wird 60 Minuten betragen.

Darüber hinaus berücksichtigt SPORT1 das ADAC Masters Weekend in seinem neuen Motorsport-Magazin "Motodrom", das mittwochs von 23.15 Uhr bis Mitternacht bei dem Privatsender läuft.

Die Rennen des ADAC GT Masters, die jeweils am Samstag und Sonntag stattfinden, werden immer live von 11.45 Uhr bis 13.15 Uhr vom Privatsender kabel eins gesendet. Außerdem strahlt kabel eins um kurz nach Mitternacht des Rennsonntags (00:15 Uhr) ein kompaktes Magazin mit ATS Formel-3-Cup und ADAC Formel Masters aus.

Weitere Informationen unter www.adac-masters.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Terminverschiebung für den Deutschen Motorrad Grand Prix

, Sport, SRM - Sachsenring-Rennstrecken Management GmbH

Wie die FIM Fédération Internationale de Motocyclisme und die Dorna Sports, internationaler Rechteinhaber der Motorrad-Weltmeisterschaft heute...

Nikolaus-Charity-Aktion von TOP12.de und dem FCK

, Sport, Printmania GmbH

Für das Zweitligaspiel der Roten Teufel gegen Erzgebirge Aue am 10. Dezember 2016 stellt der Hauptsponsor des 1. FC Kaiserslautern, TOP12.de,...

Starke Aufstellung in allen Disziplinen: BMW ordnet Einsatzgebiete seiner Teams neu

, Sport, BMW AG

BMW Motorsport geht mit einem veränderten Team- Aufgebot in die Saison 2017 und trägt damit der strategischen Neuausrichtung seiner Engagements...

Disclaimer