Freitag, 09. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 157835

Minijob - ein Baustein für die Rente

Informationsveranstaltung für Arbeitslose ohne Leistungsbezug

(lifePR) (Dresden, ) Viele Erwerbsbiografien sind durch Zeiten der Arbeitslosigkeit unterbrochen. Diese Zeiten haben wesentlichen Einfluss auf die spätere Rente, insbesondere wenn keine Leistungen bezogen werden. Meist wissen die Betroffenen nicht, dass man mit einem Minijob unter bestimmten Voraussetzungen diese Situation positiv beeinflussen kann.

Die Agentur für Arbeit Dresden bietet erneut in diesem Jahr zwei Informationsveranstaltungen zum Thema Minijob an. Die erste Veranstaltung findet am 21. April um 10.00 Uhr im Gruppenraum 1 der Agentur für Arbeit Dresden, Budapester Str. 30, 01069 Dresden statt.

Als Referent konnte erneut ein Spezialist der Deutschen Rentenversicherung Knappschaft- Bahn- See/ Minijobzentrale gewonnen werden.

Interessierte wenden sich an ihre zuständige Vermittlungsfachkraft oder melden sich für einen der Restplätze unter Tel.: 0351 / 475 1474 an.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Passgenaue Weiterbildung für Event-Projektmanager

, Bildung & Karriere, ebam GmbH

Sicherlich war jeder schon einmal auf einer Veranstaltung, auf der alles schief lief. Die reservierten Plätze waren doppelt vergeben, der Service...

Wirtschaftsministerium fördert die Bildungsakademie der "Tatendrang welcome" - Geflüchtete im Handwerk

, Bildung & Karriere, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

„Berufsorientierung und Kompetenzfeststellun­g für erwachsene Flüchtlinge – Anbahnen von beruflichen Bildungsmaßnahmen“: Raumausstattermeiste­rin...

Essentiell für alle Branchen: gute Kenntnisse im Projektmanagement

, Bildung & Karriere, ebam GmbH

Fast alle Abläufe in der Arbeitswelt sind als Projekte definiert. Oft sind die Vorhaben komplex, ein ganzer Stab an Mitarbeitern beschäftigt...

Disclaimer