Samstag, 03. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 69470

Oldtimer treffen auf Hightech

Sehen und staunen - auf der "infa" am 19. Oktober

(lifePR) (Laatzen, ) Automobile Kostbarkeiten - vom Ford A, Baujahr 1928, über die eleganten Mercedes-Modelle der 50er Jahre bis zum legendären Jaguar E-Type - sind diesen Sonntag auf Deutschlands größter Einkaufs- und Erlebnismesse zu Gast.Die mobilen Schätze aus mehr als 5 Jahrzehnten werden beim Thementag "infa macht mobil" am zweiten Messetag, 19. Oktober, nicht nur zur Schau gestellt. Die neue mobile digitale Autountersuchung des ADAC Niedersachsen/Sachsen-Anhalt ist auf Tour und macht auf dem Messegelände halt. Die Oldtimerfreunde können auf dem Freigelände zwischen Halle 25 und 26 den ganzen Tag über ab 9.30 Uhr das Innenleben ihrer Autos prüfen lassen. Gerade bei den Oldtimer-rallyes sind genau geeichte Tachos für Gleichmäßigkeitsprüfungen unerlässlich, nicht immer jedoch funktionieren sie noch genau. Die digitalen Prüfmöglichkeiten in dem mobilen Truck, auch für Stoßdämpfer und Reifen, sind für die Liebhaber der alten Karossen ein ganz neues Erlebnis. Ebenso die 15minütige Endoskopuntersuchung. Hierbei werden Mängel deutlich, die weder mit bloßem Auge, noch mit herkömmlichen Prüfmethoden sichtbar geworden wären.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Dobrindt: Mehr Teilnehmer, mehr Daten, mehr Tempo!

, Mobile & Verkehr, Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur

Bundesminister Alexander Dobrindt startet heute den 2nd BMVI DATA-RUN, den zweiten Regierungs-Hackathon in Deutschland. 24 Stunden lang entwickeln...

Pkw-Maut: Der Wahlkampf lässt grüßen

, Mobile & Verkehr, KRAFTFAHRER-SCHUTZ e.V.

Der Jubel über den Kompromiss zwischen der EU-Kommission und Bundesverkehrsminist­er Dobrinth in Sachen Pkw-Maut für Ausländer ist vielleicht...

Mitsubishi glänzt auch im November mit positiven Zahlen

, Mobile & Verkehr, MMD Automobile GmbH

. - 3.300 Verkäufe - Plus 9,3 Prozent - 74 Prozent private Käufe Für Mitsubishi verlief auch der November in Deutschland alles andere als...

Disclaimer