Dienstag, 06. Dezember 2016


  • Pressemitteilung BoxID 151988

Individuell, innovativ und vor allem schnell ADA revolutioniert die Branche der Multifunktionsmöbel

(lifePR) (Anger, ) Um ein Sofa zu finden, das sich einfach in ein großes Bett verwandeln lässt, muss man heute nicht mehr lange suchen. Es ist daher entscheidend, einen genauen Blick darauf zu richten, worin sich die Multifunktionsmöbel voneinander unterscheiden und was sie auszeichnet. Hierbei ist neben hochwertiger Qualität und modernem Design vor allem einzigartiger Komfort gefragt: Schnell und einfach soll die Verwandlung von der Couch zum Schlafbett sein!

Diesem Problem hat sich jetzt der österreichische Traditionsmöbelhersteller ADA, der sich unter anderem auf die Herstellung von Polstermöbeln und Betten spezialisiert hat, angenommen. "Wir kennen die Ansprüche unserer Kunden. Wenn man abends ins Bett fallen möchte, hat niemand Lust, noch viele Handgriffe zu tätigen.", weiß Gerhard Vorraber, Vorstandsmitglied von ADA. Beim neuen, revolutionären Bettenauszug heißt es daher: schnell, schneller, Speedy! Dank der innovativen Auszugstechnik verwandelt sich das Sofa blitzschnell in eine große und gemütliche Liegewiese. Die Sitzflächen lassen sich ganz leicht ausziehen, indem die Rückenlehne nach vorn gekippt wird und sich dann mit der Sitzfläche zusammen herausheben lässt. Aufgrund der Spannfederung erfolgt die Verwandlung mühelos in weniger als drei Sekunden. Der schwebende Ausklappmechanismus schont zudem Boden und Teppich.

Dass ADA neben Komfort auch auf hohe Qualität setzt, die auf traditionellem Handwerk beruht, und ein Gefühl für zeitgemäßes Design hat, beweist das neue Modell Garland, das erstmals auf Österreichs größter Messe für Wohnen und Design, der Wohnen & Interieur (13.-21.03.2010), der Öffentlichkeit präsentiert wird. Hier sind dem Traummöbel keine Grenzen gesetzt, denn der Blickfang für jedes Wohnzimmer bietet weitaus mehr als die Verwandlung in ein gemütliches Bett.

Besondere Highlights wie Schweberelax- oder Lehnfunktionen sorgen für pure Entspannung nach einem anstrengenden Arbeitstag. Mit nur einem Handgriff lassen sich Nacken- und Fußstützen ausfahren und bieten so zusätzlichen Komfort. Drei verschiedene Armteilvarianten verwirklichen individuelle Wohnvorstellungen und sind speziell auf unterschiedliche Bedürfnisse ausgerichtet. Die funktionale Technik wird bei ADA ergänzt durch zeitloses Design und hochwertige Materialien wie edles Leder.

Mit seinem neuen Modell Garland und der Speedy Auszugstechnik beweist ADA einmal mehr seinen hohen Stellenwert als Hersteller moderner und flexibler Möbelkonzepte und ermöglicht dem Kunden, das Multifunktionsmöbel jeden Tag neu zu entdecken.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Klimazone für Extreme

, Bauen & Wohnen, Bayerisches Dachdeckerhandwerk Landesinnungsverband

Alle reden von Wetterextremen, die künftig noch weiter zunehmen werden. Dabei ist das Dach eines Hauses schon immer „Wetterextremen“ ausgesetzt...

Salamander-Gruppe auf der BAU in München - Nachhaltige Profillösungen rund ums Haus

, Bauen & Wohnen, Salamander Industrie-Produkte GmbH

Mit zukunftsorientierten Profillösungen im Fenster-, Tür- und Outdoorbereich präsentiert sich die Salamander Industrie- Produkte Gruppe (www.sip-windows.com),...

BAU 2017: Geführter Messerundgang „Barrierefreies Bauen & Inklusion“

, Bauen & Wohnen, Rudolf Müller Mediengruppe

Die Rudolf Müller Mediengruppe bietet am 17. Januar auf der BAU 2017 in München einen geführten Messerundgang an zum Thema Barrierefreies Bauen...

Disclaimer