Sonntag, 11. Dezember 2016


Bildunterschrift
Leichtere Rissschäden lassen sich durch Überstreichen mit Farbe, tiefergehende mit Dichtungs- oder Klebstoffen beheben. Dabei sollten lose Teile beseitigt und die Schadstellen mit einem Schraubenzieher ausgekratzt werden. Foto: Wüstenrot
Dateiname
10-09-29_PI_RG_BSW_AS_Risse sind oft harmlos und immer unschön.jpg
Download
Bild in bester Auflösung runterladen
Copyright
© 2010 Wüstenrot & Württembergische AG
Herausgeber
Wüstenrot & Württembergische AG
Nutzerrechte